Wir hängen am Tropf von Rohstoffen

Bohrinsel

Rohstoffe lagern in der Erde noch viele. Doch deren Ausbeutung schafft Risiken und wird fast unbezahlbar.

ST33VO/FLICKR/CC

Rohstoff-Profit verbunden mit hoher Arbeitslosigkeit in Kanada

Richard Aschinger / 04. Aug 2019 - Selbst im Rechtsstaat Kanada fliessen Rohstoff-Milliarden am Volk vorbei. Global vernetzte Konzerne diktieren die Bedingungen.

Darfs noch ein bisschen mehr sein?

Romano Paganini / 25. Jan 2019 - Die Antworten auf die Migrationsfragen hängen eng mit unserem Konsumverhalten zusammen.

In Afghanistan locken riesige Rohstofflager

Urs P. Gasche / 23. Aug 2017 - NYT: Der korrupte Präsident Ghani hat Trump versprochen, Konzerne könnten Rohstoffe im Wert von einer Billion Dollar ausbeuten.

Der Nachfolger von Plastik wächst im Wald

Romano Paganini / 23. Jun 2016 - Mycelium ist eine nachwachsende Ressource, die Plastik als Industriematerial ersetzen könnte. Ein Besuch an der ETH Zürich.

Ernst Wolff

> Kommentar

Darum ist der tiefe Ölpreis so gefährlich

Ernst Wolff / 22. Jun 2016 - Ein anhaltend tiefer Ölpreis bedroht das US-Finanzsystem. Eine «Rettung» könnten grössere militärische Konflikte bringen.

Niklaus Ramseyer

> Kommentar

Tohuwabohu bei Treibstoffpreisen

Niklaus Ramseyer / 29. Mär 2016 - Will der Bundesrat die Treibstoffzölle erhöhen, gibt's ein riesen Geschrei. Doch von den Ölscheichs lässt man sich klaglos melken.

Dunkle Deals mit dem Präsidentensohn

Red. / 19. Mär 2015 - Starker Verdacht: Genfer Rohstoffhändler hilft dem Sohn des kongolesischen Präsidenten beim Veruntreuen von staatlichen Öl-Geldern.

Glencore vergiftet weiter Menschen in Sambia

Red. / 29. Okt 2014 - Glencore-Xstrata versprach Besserung. Doch im August starb erneut ein Anwohner der Kupferfabrik an den giftigen Abgasen.

Wie die Ausbeutung wächst und die Natur schrumpft

Hanspeter Guggenbühl / 01. Okt 2014 - Der Mensch verzehrt seit 40 Jahren das Kapital der Natur. Der Verbrauch an natürlichen Ressourcen wächst, das Angebot schrumpft.

Rohstoffe für Banken nicht mehr interessant

Markus Mugglin / 25. Jul 2014 - Seit die Preise für Rohstoffe nicht mehr spekulativ schwanken, ziehen sich Credit Suisse und andere Banken vom Geschäft zurück.

Augenzeuge einer Umwelt-Verrücktheit

Akram Belkaid, Paris / 24. Jul 2014 - Das Ausbeuten der weltweit zweitgrössten Erdöl-Reserven in kanadischem Ölsand sei ein «menschlicher Wahnsinn», sagte Al Gore.

Glencore der Mega-Korruption im Kongo verdächtigt

Urs P. Gasche / 24. Mai 2014 - Der Rohstoffkonzern mit Sitz in Baar hat einem Freund des Präsidenten zu 67 Millionen Dollar verholfen, berichtet «Global Witness».

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Glencore-Mine erhält Auszeichnungen

Urs P. Gasche / 26. Mär 2014 - Nicht für die gesundheitsschädliche Luftverpestung, sondern als Arbeitgeberin wird Glencore-Tochter gelobt.

Aloys Hirzel trainierte Glencore für Flopinterview

Urs P. Gasche / 18. Mär 2014 - Fragen zur Sauerei in der sambischen Kupfermine nicht beantworten, sondern nur die Zukunft rosig schildern. So lautete die Devise.

Glencore-Xstrata als Falschspielerin blossgestellt

Urs P. Gasche / 13. Mär 2014 - Der Rohstoffkonzern macht in Afrika viele Menschen krank, verheimlicht Schadstoffe, will nicht entschädigen und antwortet nicht.

 Red.

> Sperberauge

Brisante Geschäfte mit Rohstoffen

Red. / 09. Jan 2014 - TV-Tipp SRF 1: Wir kaufen uns die Welt – Das diskrete Geschäft der Schweizer Rohstoffhändler.

Brisanter Brennstoff für deutschen Strom

Natalie Perren / 27. Nov 2013 - Deutschland produziert Strom mit Kohle aus aller Welt. Mit verheerenden Folgen. Der Bergbau zerstört die Natur und tötet Menschen.

Fossile Energie beherrscht globalen Energiemarkt

Hanspeter Guggenbühl / 13. Nov 2013 - Mit Milliarden fördern Regierungen weltweit Kohle, Öl und Erdgas. Verlierer sind Staaten, die auf erneuerbare Energien setzen.

Medien ignorieren «Der geplünderte Planet»

Urs P. Gasche / 13. Aug 2013 - Das neue Buch sei ein Weckruf, erklärt Ian Johnson vom Club of Rome. Doch nur die «Schaffhauser Nachrichten» haben kurz berichtet.

Schiefergas-Boom bläht eine Blase auf

Hanspeter Guggenbühl / 14. Jul 2013 - Fracking vergiftet Grund- und Trinkwasser. Aber auch ökonomisch wird der Traum vom grenzenlosen Schiefergas zum Alptraum.

Fossile Energie dominiert globalen Energiekonsum

Hanspeter Guggenbühl / 18. Jun 2013 - Klima und Solarenergie prägen die Debatte. Doch Kohle, Erdöl und Erdgas dominieren weiterhin den globalen Energieverbrauch.

«Der Energiepfad führt in die Sackgasse»

Urs Zurlinden / 05. Mai 2013 - Das Buch zur Energiewende: nach dem Buchauszug (Infosperber vom 16.4. 2013) folgt das Interview mit Autor Hanspeter Guggenbühl.

Das unabhängige Buch zur Energiewende

Red. / 16. Apr 2013 - Energiespezialist Hanspeter Guggenbühl erläutert verständlich und überzeugend, wie die Energiewende in der Schweiz gelingen kann.

Umwälzungen in der globalen Energieversorgung

Red. / 24. Feb 2013 - Der rasant wachsende Abbau von Schieferöl und Schiefergas führt zu gravierenden Verschiebungen in der Rangliste der Förderstaaten.

Gasboom in den USA wälzt die Energiemärkte um

Hanspeter Guggenbühl / 13. Nov 2012 - »Die globale Energiekarte ändert sich dramatisch», schreibt die IEA. Grund: Der Schiefergas-Boom macht die USA zum Exporteur.

Die schleichende Ölkatastrophe am arktischen Kreis

Red. / 07. Sep 2012 - BP liess 2010 fast 5 Millionen Barrel Öl in den Golf von Mexiko auslaufen. Russlands Ölindustrie verschüttet 30 Millionen pro Jahr.

Konflikte um Erdöl auch in der EU

Jürg Müller-Muralt / 05. Mai 2012 - Ölquellen geben auch innerhalb der EU Anlass zu Streit: in der Nordsee und im Schwarzen Meer.

Deutscher Erfolg im weltweiten Kampf um Rohstoffe

Red. / 13. Feb 2012 - Mit harten Bandagen sichern sich Industriestaaten immer knapper werdende Rohstoffe auf der ganzen Welt – jetzt in Kasachstan.

IEA blickt in eine schwarze Energiezukunft

Hanspeter Guggenbühl / 10. Nov 2011 - Das Wachstum der Weltwirtschaft hat Konsequenzen. Die IEA warnt vor einer «unsicheren und kohlenstoffreichen Energiezukunft».