US-Politik unter Donald Trump

Donald Trump

Weichenstellungen: An seinen Entscheiden ist Trump zu messen, nicht an seinen widersprüchlichen Aussagen.

cc

Trump eskaliert Streit um Nuklearabkommen mit Iran

Andreas Zumach, Genf / 15. Jan 2018 - Die USA fordern von europäischen Verbündeten ultimativ, dass sie einen Zusatzvertrag mit verschärften Auflagen für Iran aushandeln.

Fire and Fury: Zirkus mit Clowns im Weissen Haus?

Erich Gysling / 08. Jan 2018 - Das Buch zeichnet das Bild eines kindischen, eitlen Präsidenten. Was es nicht anspricht: Trump setzt seine Ziele konsequent durch.

Die UNO muss mit kleinerem Budget auskommen

Andreas Zumach, Genf / 27. Dez 2017 - Unter dem Druck der USA als Hauptfinanzierer hat die Generalversammlung drastische Haushaltkürzungen beschlossen.

Andreas Zumach, Genf

> Kommentar

Erpressung und Nötigung

Andreas Zumach, Genf / 27. Dez 2017 - Kein Land sollte mehr als zehn Prozent des UNO-Haushalts finanzieren, damit die UNO von Grossmächten unabhängig wird.

Trumps Weihnachtsgeschenk für die Reichen

Christian Müller / 23. Dez 2017 - Trumps Steuergeschenke haben eine zusätzliche Wirkung: Sie helfen mit, die Aktien-Kurse der US-Banken in die Höhe zu treiben.

Trumps Steuern empören Milliardär Warren Buffett

Red. / 22. Dez 2017 - Buffett versteuert seine Milliarden dank grosszügigen Abzügen schon heute zum Steuersatz, der auch für seine Putzfrau gilt.

Erich Gysling

> Kommentar

Präsident Trump: Durchaus berechenbar

Erich Gysling / 07. Dez 2017 - Jerusalem als Hauptstadt Israels: US-amerikanischer Courant normal oder evangelikaler Aufbruch zum Marsch Richtung Harmagedon?

US-Justiz für viele Jahre rechtsextrem besetzen

Red. / 04. Dez 2017 - Der neue US-Justizminister Jeff Sessions sorgt für libertäre und fundamentalistische Richter. Alle Mittel sind ihm Recht.

«Amerika First» – auch in der Flüchtlingspolitik

Andreas Zumach, Genf / 04. Dez 2017 - Die Trump-Administration will nicht länger beim globalen UN-Flüchtlingsabkommen mitwirken. Es sei unvereinbar mit US-Prinzipien.

Politik der Erpressung

Andreas Zumach, Genf / 20. Okt 2017 - Die USA treten aus der Unesco aus – und Donald Trump erklärt die Besatzung Ostjerusalems zu Fake News.

Erich Gysling

> Kommentar

USA / Iran: Trump sucht klar den Konflikt

Erich Gysling / 15. Okt 2017 - Donald Trumps Brandrede gegen den Iran eint die übrige Welt: gegen die USA! Zustimmung gab's nur aus Israel und Saudi-Arabien.

Trump ist Helfershelfer der Teheraner Hardliner

Erich Gysling / 23. Sep 2017 - Donald Trumps Verurteilung des Irans vor der UN-Generalversammlung ist Wasser auf die Mühlen der Amerika-kritischen Geistlichkeit.

Urs P. Gasche

> Kommentar

Europa, wach auf!

Urs P. Gasche / 21. Sep 2017 - Wer Trumps Kriegsrhetorik nicht kontert, macht sich an einem gefährlich vergifteten Klima mitschuldig.

Trumps Kehrtwende in Afghanistan

Andreas Zumach, Genf / 15. Sep 2017 - Trump hatte den Abzug aus Afghanistan versprochen, nun stockt er die Truppen auf. Das Hauptmotiv: Es locken reiche Bodenschätze.

«Warum ich Trump gewählt habe – und es bereue»

Red. / 31. Aug 2017 - Der Autor und Konservative Julius Krein legt in der «New York Times» dar, warum er Trump gewählt hat – und warum er es bereut.

Wie Donald Trump mit Twitter regiert

Heinz Moser / 26. Aug 2017 - Von den etablierten Medien verschmäht, setzt US-Präsident Donald Trump auf Twitter und die Sozialen Medien.

In Afghanistan locken riesige Rohstofflager

Urs P. Gasche / 23. Aug 2017 - NYT: Der korrupte Präsident Ghani hat Trump versprochen, Konzerne könnten Rohstoffe im Wert von einer Billion Dollar ausbeuten.

Trumps langer Schatten

Red. / 17. Aug 2017 - «Mein erstes Statement war fein und korrekt», erklärte der Präsident an einer sehenswerten Pressekonferenz (auf Deutsch übersetzt).

Kim: USA haben «Strick um den Hals»

Peter G. Achten / 16. Aug 2017 - Trump zwitschert laut, sehr laut. Doch Kim Jong-un ist ohne Twitter noch lauter. Kommt es zum Krieg? – Gemach.

Was Trump Staatsmännern am Telefon wörtlich sagte

Red. / 14. Aug 2017 - Ist der Präsident wenigstens ein «Verhandlungs-Profi»? Leaks von Telefongesprächen zeigen ein unglaublich erbärmliches Niveau.

Trumps Verbindungen in den Untergrund

Tobias Tscherrig / 13. Jul 2017 - Donald Trumps Verbindungen nach Russland gleichen einer Barszene mit zwielichtigen Charakteren – Trump sitzt mittendrin.

USA-Kuba: Ein Musterbeispiel unehrlicher Politik

Urs P. Gasche / 21. Jun 2017 - Politik-Umkehr: Präsident Trump verschärft die Sanktionen gegen Kuba wieder – mit einer verlogenen Begründung.

Mehr US-Truppen für Nato-Krieg in Afghanistan

Urs P. Gasche / 20. Jun 2017 - Ohne Tweet, ohne Rede und ohne öffentliche Unterschrift gab Präsident Trump grünes Licht für mehr US-Soldaten in Afghanistan.

Öl, Salbe und Schleim

Red. / 15. Jun 2017 - Die erste Plenarsitzung des US-Kabinetts war eine öffentliche Lobhudelei – live am Fernsehen. Ausschnitte hier übersetzt.

Trump entzweit ein lange gefördertes Bündnis

Jürg Bischoff / 14. Jun 2017 - Der von Trump angeheizte Konflikt zwischen Saudiarabien und Katar untergräbt das amerikanische Bündnissystem im Mittleren Osten.

Ernst Wolff

> Kommentar

Opferrolle einnehmen, den Gegner verteufeln, Krieg

Ernst Wolff / 08. Jun 2017 - Bei der Kündigung des Klimaabkommens hat Trump zu einer Taktik gegriffen, die in den USA eine über hundertjährige Tradition hat.

Wirtschaftswachstum durch Aufrüstung

Helmut Scheben / 25. Mai 2017 - Donald Trumps Waffendeal mit Saudiarabien weist den Weg in die militärische Eskalation im Nahen Osten.

Trump-Doktrin: Waffen verkaufen, Iran isolieren?

Erich Gysling / 23. Mai 2017 - Iran: 57% der Bevölkerung für Reformkurs. Wirtschaftliche Konkurrenz zu Saudiarabien. Verträge mit USA in Gefahr. Sechs Thesen.

Trump erfüllt Erwartungen – die der Superreichen!

Christian Müller / 13. Mai 2017 - Was neben der US-Anti-Russland-Hysterie droht, übersehen zu werden: Donald Trump tut alles für die Superreichen – mit Erfolg.

Lotta Suter

> Kommentar

Das Rezept ist narrensicher

Lotta Suter / 19. Apr 2017 - Donald Trump auf dem Kriegspfad

USA: Fast alle vereint hinter Donald Trump

Urs P. Gasche / 08. Apr 2017 - Wenn Trump innenpolitisch unter Druck gerät, kann er dies mit Raketen und Bomben in Syrien, Nordkorea und im Iran kompensieren.

Franz Alt

> Kommentar

Der Grüne Kapitalismus ist stärker als Trump

Franz Alt / 02. Apr 2017 - Präsident Trump hat Obamas Pläne für den Klimaschutz gekippt und will die Kohleproduktion fördern. Das ist ein Schuss ins Leere.

Trumpcare scheitert

Red. / 29. Mrz 2017 - -

Christian Müller

> Sperberauge

Armut bleibt das Thema

Christian Müller / 19. Mrz 2017 - Nicht die Betroffenen, nicht die Verursacher: Niemand spricht gern über die Armut. Und doch muss es sein.

Donald Trump dereguliert à la SVP und FDP

Urs P. Gasche / 09. Mrz 2017 - Abbau im grossen Stil: Der heutige Schutz der Gesundheit, der Umwelt und der Konsumenten schmälere Umsätze, Gewinne und Wachstum.

 Red.

> Sperberauge

US-Präsident verbreitete bisher 140 Unwahrheiten

Red. / 27. Feb 2017 - Seit seinem Amtsantritt hat Donald Trump fast vier Unwahrheiten pro Tag verbreitet. Die «Washington Post» führt Statistik.

Déjà vu in Washington

Red. / 24. Feb 2017 - Das öffentliche Radio und Fernsehen in den USA muss sich wärmer anziehen: Trump will die Subventionen streichen.

Donald Trump zwischen Schwulen und Evangelikalen

Jürg Müller-Muralt / 23. Feb 2017 - US-Präsident Donald Trump irritiert Homosexuelle und religiöse Fundamentalisten mit seiner widersprüchlichen Haltung.

Unten vs. oben statt Multikulti-Collage

Red. / 17. Feb 2017 - Die US-Demokraten ringen um die Weichenstellung nach der Niederlage. Sozialist Bernie Sanders plädiert für eine Prise Klassenkampf.

Trumpetenstösse Richtung Iran

Erich Gysling / 08. Feb 2017 - Während die Bürger der USA und Irans normal miteinander verkehren, wird auf oberster Ebene erneut zum Krieg geblasen.

Ariane Tanner

> Kommentar

kontertext: Angst 2.0

Ariane Tanner / 08. Feb 2017 - Trump schafft das Wort «Umweltpolitik» aus der Welt. Wenn er damit durchkommt, wissen wir definitiv, wovor wir uns fürchten müssen.

Krieg

Red. / 03. Feb 2017 - Steve Bannon, das Hirn der Trump-Präsidentschaft in den USA, hat Krieg im Sinn.

«In den USA nicht willkommen»

Red. / 02. Feb 2017 - -

9/11-Hijackers dürften weiter in die USA einreisen

Urs P. Gasche / 01. Feb 2017 - Aus sieben armen islamischen Ländern darf niemand mehr in die USA. Saudis, Ägypter und Bürger der Emirate bleiben willkommen.

Women’s March: «Ein richtiger Volksaufmarsch!»

Lotta Suter / 30. Jan 2017 - Der grösste Protest der US-Geschichte (Laura Flanders) könnte nachhaltig sein, weil er weit über die Kritik an Trump hinauszielt.

Mit dem Todeszug in die USA

Christian Müller / 29. Jan 2017 - Präsident Donald Trump will die Grenze zu Mexiko mit einer Mauer hermetisch schliessen. Betroffen sind nicht nur Mexikaner.

«America first, Netherland second?»

Red. / 26. Jan 2017 - In der TV-Sendung «Zondag met Lubach» erklärt der Komiker Arjen Lubach, warum Holland nach Amerika an zweiter Stelle kommen soll.

Trump bekennt sich zum Polizei-Staat

Christian Müller / 23. Jan 2017 - Nur Stunden nach der Inauguration hat Donald Trump auf der Website des Weissen Hauses etliche Ziele sehr konkret festgeschrieben.

Mager – und vor allem brandgefährlich!

Christian Müller / 21. Jan 2017 - Die erste Rede des neuen Präsidenten der USA besagt nichts – und alles: Die Welt ausserhalb der USA ist ihm total schnuppe.

Zweierlei Mass

Red. / 13. Jan 2017 - Scharfe Kontrolle bei Entwicklungshilfe - viel Vertrauen bei den Geschäften: Der neue US-Aussenminister über Korruption im Süden.

«The Donald» bringt China nicht aus der Fassung

Peter G. Achten / 26. Dez 2016 - Trumps aussenpolitische Provokationen auf Twitter sorgen weltweit für Kopfschütteln. China reagiert selbstbewusst und gelassen.

Morgengrauen des Trump-Zeitalters

Red. / 15. Nov 2016 - -

Der Trump

Robert Ruoff / 14. Nov 2016 - Donald Trump hat die extreme Rechte als Vehikel benutzt. Die nächste Etappe ist das globale Netz der rechten Internationale.

Ernst Wolff

> Kommentar

Der «Sumpf in Washington» bleibt an der Macht

Ernst Wolff / 13. Nov 2016 - Donald Trump setzt auf Leute der Finanzindustrie und der Grosskonzerne, deren Lobbys schon bisher eine grosse Macht ausübten.

Niklaus Ramseyer

> Kommentar

«Regime Change» in Washington

Niklaus Ramseyer / 11. Nov 2016 - Die Machtelite der USA hat weltweit viele «unerwünschte» Regierungen gewaltsam «ausgewechselt». Jetzt hat es sie selber erwischt.

Präsident Trump

Red. / 09. Nov 2016 - -

Andreas Zumach, Genf

> Kommentar

Trump und die Nato: Prognose fast unmöglich

Andreas Zumach, Genf / 09. Nov 2016 - Einigermassen konsistent sind Trumps Aussagen nur in zwei Bereichen der Aussenpolitik. Sonst bleibt viel Raum für Spekulationen.

Trump und die Immigration

Red. / 07. Sep 2016 - -

Das Temperament von Trump

Red. / 08. Jun 2016 - -

Donald Trump, die Neocons und der Faschismus

Jürg Müller-Muralt / 04. Jun 2016 - Ein neokonservativer Intellektueller bezeichnet Donald Trump als Faschisten. Die Analyse und die Haltung dahinter haben Schwächen.