Des Sperbers Überblick

Sperber Kopf

Kompaktes Wissen: Hier finden Sie die wichtigsten Fakten und Hintergründe zu relevanten Themen.
Erst das Wissen über Kräfteverhältnisse, Grössenordnungen und Historisches ermöglicht das Einordnen aktueller wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Ereignisse. Dieses Dossier stellt dieses Wissen zusammen und wird ständig ergänzt.

iStock 502581789
Seite wechseln:
  • 1
  • 2

Neun Gefahren und Risiken: Das steht im Jahr 2020 auf dem Spiel

Urs P. Gasche / 26. Dez 2019 - Stichworte zur Weltlage: heisses Klima, kopflose Wachstums- und Geldpolitik, Rüstungswahn, Migration, Bevölkerungswachstum.

China und USA: Menschenrechtswidrige «Kriege gegen den Terror»

Jörg Kronauer / 17. Dez 2019 - China rechtfertigt die «Umerziehungslager» in Xinjiang mit dem gleichen Argument wie die USA die Kriege in Afghanistan und im Irak.

Hintergründe des Vergewaltigungsverfahrens gegen Julian Assange

Red. / 20. Nov 2019 - Es ging nie um eine eigentliche Vergewaltigung, sondern stets um ungeschützten Sex gegen den Willen zweier Frauen.

Energie- und Klimaziele mit massivem Solarausbau umsetzen

Hanspeter Guggenbühl / 12. Nov 2019 - 20 Mal mehr Solarstrom soll die Schweiz 2050 erzeugen. Damit will die Energiestiftung Erdöl, Erdgas und Atomstrom ersetzen.

Grundwasserverbrauch bedroht Ökosysteme weltweit

Daniela Gschweng / 06. Nov 2019 - Ein nur kleiner Abfall des Grundwasserspiegels könnte zukünftig ganze Ökosysteme bedrohen. Auch die Schweiz ist betroffen.

Die OPCW verhindert Aufklärung zum Giftgas im syrischen Duma

Urs P. Gasche / 03. Nov 2019 - Es bleibt unklar, ob Assads Truppen Giftgasbomben abwarfen, oder vielmehr IS-Rebellen die Bomben legten, damit die USA eingreifen.

Klimakrise: Ein halbes Jahrhundert Zögern und Leugnen

Tobias Tscherrig / 29. Okt 2019 - Industrie und Politik sind seit Jahrzehnten vor der Klimakrise gewarnt. Sie reagierten mit Ignoranz und Verleugnung.

Warum die Effizienz im Strassenverkehr gesunken ist

Hanspeter Guggenbühl / 25. Okt 2019 - Um gleich viele Personen zu transportieren, benützen wir immer mehr und immer dickere Autos. Darum sinkt die Verkehrseffizienz.

Malaria: Novartis, WHO und Stiftung Bill Gates mitschuldig?

Urs P. Gasche / 23. Okt 2019 - Südlich der Sahara sterben jeden Tag fast tausend Kinder an Malaria. Medikamente helfen bei Erkrankung, verhindern sie aber nicht.

Der Wahlkampf zeigt ungeschminkt Schwächen unserer Demokratie

Urs P. Gasche / 11. Okt 2019 - Sparer werden enteignet, Grossbanken gehätschelt, nächste Finanzkrise wird hingenommen! Im Wahlkampf sagen Parteien nichts dazu.

Krieg der Türkei gegen Syrien verletzt krass das Völkerrecht

Andreas Zumach, Genf / 10. Okt 2019 - Die türkische Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien ist völkerrechtswidrig und verstärkt weltweit die Terrorgefahr.

So durchschaut man politische Manipulationen

Christian Müller / 08. Okt 2019 - Das neue Buch von Albrecht Müller ist gerade auch für Nicht-Politiker lesenswert – jetzt vor den Wahlen auch in der Schweiz.

«Hilfe! Welche Partei soll ich nur wählen?»

Urs P. Gasche / 07. Okt 2019 - Manchen Bürgerinnen und Bürgern sind radikale Anliegen wichtig. Doch sie finden keine Partei, die sie vertritt.

«Eine Mikrosteuer brächte der Schweiz Konkurrenzvorteile»

Urs P. Gasche / 03. Okt 2019 - Eine Promillesteuer auf elektronischen Zahlungen anstatt Mehrwert- und Bundessteuer wäre im Alleingang möglich, sagt Marc Chesney.

Sieben Plattformen dominieren die digitale Welt

Daniela Gschweng / 01. Okt 2019 - Angebot und Gewinne in der Digitalwirtschaft konzentrieren sich weiter. Aussen vor bleiben dabei die digital schwachen Länder.

Eine folgenschwere Frage zur Krim: War es eine Annexion?

Urs P. Gasche / 19. Sep 2019 - Ein aggressives Russland habe die Krim «annektiert» und einen Wirtschaftsboykott verdient. Infosperber analysiert, was Sache ist.

Schwere Körperverletzungen von Ärzten: Von A bis Z.

Urs P. Gasche / 14. Sep 2019 - Medizinische Über- sowie vermeidbare Fehlbehandlungen sind Delikte, die meist ungeahndet bleiben. Infosperber bricht ein Tabu.

Christian Müller

> Sperberauge

Bargeld – schon bald abschaffen?

Christian Müller / 07. Sep 2019 - Soll auch in der Schweiz das Bargeld abgeschafft werden? EIN Argument dagegen ist aktuell, wird aber vergessen.

Die geheime Macht der Bilderberg-Gruppe

Candice Vacle / 30. Aug 2019 - Wer regiert die Welt? Präsidenten, Könige, Diktatoren, multinationale Konzerne, Grossbanken oder die Bilderberg-Gruppe?

Dank Aufforstung praktisch keine Sandstürme mehr in Beijing

Georges Hallermayer / 28. Aug 2019 - In der chinesischen Mongolei verwandelte China riesige Wüstengebiete in bewaldete und fruchtbare Gegenden: eine grosse grüne Mauer.

«Die Demokratie steht unter Druck des Finanzsektors»

Urs P. Gasche / 20. Aug 2019 - Eine starke Finanzlobby manipuliere Parlamentarier und schalte die Öffentlichkeit aus, erklärt Finanzprofessor Marc Chesney.

USA gegen Iran: So vernebeln grosse Medien die Wahrheit

Urs P. Gasche / 19. Aug 2019 - Die USA seien 2018 aus dem Nuklearabkommen mit dem Iran «ausgestiegen». Wahr ist: Sie verletzen krass das Völkerrecht.

«Monsanto» betrieb Schmutzkampagnen gegen Kritiker

Tobias Tscherrig / 18. Aug 2019 - Der Konzern «Monsanto» betrieb ein «Fusion Center» mit dem Ziel, Journalisten und Kritiker gezielt zu diskreditieren.

Grossbanken sind stärker subventioniert als die Landwirtschaft

Urs P. Gasche / 15. Aug 2019 - Jedes Jahr profitieren Schweizer Grossbanken von rund 25 Milliarden Franken Subventionen, erklärt Finanzprofessor Marc Chesney.

USA: Agrarlandschaft 48-mal giftiger als vor 25 Jahren

Tobias Tscherrig / 14. Aug 2019 - Die US-Agrarlandschaft ist heute für Insekten 48-mal giftiger als vor 25 Jahren. Schuld sind vor allem Neonicotinoid-Pestizide.

Zu viele Sozialausgaben – für grosse Konzerne!

Red. / 11. Aug 2019 - Professor Robert Reich nennt offene und verdeckte Subventionen an Konzerne beim Namen: Es sind Sozialausgaben für die Reichen.

Wie rechte Parteien die Angst vor Zuwanderung schüren

Tobias Tscherrig / 09. Aug 2019 - Rechte Parteien schüren systematisch die Ängste vor Zuwanderung. Das zeigt ein aktueller Fall und wird von einer Studie belegt.

Konzerne sind Komplizen für Bolsonaros Urwald-Zerstörung

Christa Dettwiler / 06. Aug 2019 - Seit Präsident Bolsonaros «Liberalisierung» wird Brasiliens Urwald noch schneller abgeholzt – mit Hilfe von Konzernen und China.

Schattenbanken wachsen den Aufsichtsbehörden über den Kopf

Urs P. Gasche / 05. Aug 2019 - Nicht nur Erderwärmung und Migration bedrohen die Weltwirtschaft. Noch rascher drohen Schattenbanken einen Finanzcrash auszulösen.

Alte lassen Junge zahlen: Dieser Vorwurf ist zu einseitig

Urs P. Gasche / 29. Jul 2019 - Bei den Pensionskassen liegt eine Billion Vermögen. Die Verteilung ist umstritten. Zum komplexen Thema hier einige Klarstellungen.

Wie die Taktik zur Vernebelung des Klimawandels funktioniert

Reto Knutti / 10. Jun 2019 - „Fachlich banal, dem Klima egal, aber für unsere Kinder fatal“ sei die Verneinung des Klimawandel, schreibt Klimaforscher Knutti.

Flugticket- und andere Umweltabgaben machen Arme reicher

Hanspeter Guggenbühl / 08. Apr 2019 - Lenkungsabgaben täten Armen mehr weh als Reichen. Diese Fehlinformation torpediert das beste Mittel zum Umwelt- und Klimaschutz.

2019: Das Elend der Migranten vor Ort lindern

Urs P. Gasche / 01. Jan 2019 - Die explodierende Bevölkerung Afrikas lassen wir mit einer egoistischen (Wirtschafts-)Politik und einer Doppelmoral in Existenznot.

Zur Geschichte des «Subventionsmonsters»

Hans Ulrich Jost / 29. Dez 2018 - Heute will die freisinnige NZZ die «heilige Kuh» entzaubern und kritisiert den «Würgegriff der Bauernlobby». Früher war das anders.

CVP gefangen im Labyrinth der «christlichen» Werte

Kurt Marti / 20. Dez 2018 - Seit der Jahrtausendwende bleibt die CVP fatal im Labyrinth der «christlichen Werte» gefangen. Der Ariadne-Faden ist gerissen.

China: 40 Jahre Reform und Öffnung nach aussen

Peter G. Achten / 17. Dez 2018 - Am 18. Dezember jährt sich zum 40. Mal der Beginn der grossen chinesischen Wirtschaftsreform. Wie geht es weiter?

Eltern und Ärzte dürfen Daten zu HPV-Impfschäden nicht erfahren

Urs P. Gasche / 19. Nov 2018 - Forscher wollten Belegstudien des Pharmakonzerns GSK wissenschaftlich überprüfen. Vergeblich. Die Daten seien Geschäftsgeheimnis.

1918: So wurde der Krieg zur Hölle der zivilen Bevölkerung

Christian Müller / 17. Nov 2018 - Fanden Schlachten einst auf Schlachtfeldern statt, brachten neue Waffen im Ersten Weltkrieg den Tod in die zivilen Wohnsiedlungen.

Die russische Einmischung in US-Wahlen wird massiv aufgebauscht

Urs P. Gasche / 03. Nov 2018 - Neue Auswertung: Russische Facebookeinträge und Tweets waren im Vergleich zu allen Social-Media-Botschaften zu den Wahlen «winzig».

Militärverweigerer: Höchste Zeit für eine Rehabilitierung

Kurt Marti / 01. Nov 2018 - Die Gegner der Rehabilitierung der Militärdienstverweigerer blenden die menschenrechtliche Dimension des Problems aus.

Das saudische Komplott hinter dem Anschlag von 9/11 (Teil 3)

Urs P. Gasche / 10. Jul 2018 - Saudis mit Diplomatenpass waren vorinformiert. Unbekannte spekulierten kurz vor 9/11 auf Kursstürze betroffener Unternehmen.

Das saudische Komplott hinter dem Anschlag von 9/11 (Teil 2)

Urs P. Gasche / 06. Jul 2018 - Saudische Diplomaten, Regierungskreise und Imame waren Teil des Netzwerks hinter den Terror-Anschlägen von New York.

Terror von 9/11: Die USA schützen die Hintermänner (Teil 1)

Urs P. Gasche / 04. Jul 2018 - Zeugenaussagen und neue Informationen weisen auf ein saudiarabisches Komplott hin. Doch die US-Geheimdienste halten den Deckel zu.

Impfung: Nutzen wird übertrieben, Risiko zu wenig untersucht

Urs P. Gasche / 11. Jun 2018 - Allen Mädchen und Buben ab Alter 11 empfehlen Behörden und Ärzte eine HPV-Impfung. Statt aufzuklären, wollen sie Eltern überreden.

2018: Trügerische Ruhe mit gefährlichen Altlasten

Urs P. Gasche / 01. Jan 2018 - Den meisten bei uns geht es gut. Trotzdem herrscht Unruhe: Demokratie? Meinungsfreiheit? Markt? Schulden? Flüchtlinge? Kriege?

Das US-Rüstungsmonster ist «too big to fail»

Helmut Scheben / 15. Dez 2017 - Die amerikanische Wirtschaft hängt zum grossen Teil von der Rüstungsindustrie ab. Das Waffengeschäft ist zum Selbstläufer geworden.

Pestizide theoretisch letzte Wahl, real überall

Beatrix Mühlethaler / 13. Dez 2017 - Schweizer Bauern erhalten Direktzahlungen für naturverträglichen Pflanzenschutz. In Realität aber vergiften sie die Natur.

Überforderte Demokratie: Was zu tun wäre (Teil 2)

Urs P. Gasche / 27. Nov 2017 - Massnahmen, um drohende Gefahren abzuwenden und um zukunftsverträglich zu handeln, sind wohl erst nach einem Crash durchsetzbar.

Jahrhundertprobleme überfordern unsere Demokratie

Urs P. Gasche / 24. Nov 2017 - Ob Wahlen alle paar Jahre oder Volksabstimmungen über Sachfragen: Die Institutionen aus dem letzten Jahrhundert genügen nicht mehr.

So erkenne ich, ob ein Medium seriös informiert

Urs P. Gasche / 20. Aug 2017 - Man braucht kein Profi oder Alleswisser zu sein, um zu beurteilen, ob ein Artikel oder Tagesschau-Beitrag seriös oder dubios ist.

Energie und Bevölkerungsvermehrung: Die Fakten (3)

Urs P. Gasche / 05. Aug 2017 - Der Verbrauch von Kohle, Erdöl, Erdgas, Uran sowie die stark steigende Erdbevölkerung erwärmen das Klima am meisten.

Wir Menschen als Verursacher: Die Fakten (2)

Urs P. Gasche / 03. Aug 2017 - Naturereignisse wie die Aktivität der Sonne haben das irdische Klima seit 1750 kaum verändert. Es waren die Menschen.

Beschleunigte Erwärmung des Klimas: Die Fakten (1)

Urs P. Gasche / 31. Jul 2017 - Noch nie hat sich das globale Klima auf der Erde in einem so rasanten Tempo verändert wie seit der Industrialisierung: Die Zahlen.

Bestätigt: Weniger Spermien, dafür Hodenhochstände

Urs P. Gasche / 28. Jul 2017 - Infosperber hatte schon mehrmals darüber berichtet. Jetzt zeigt eine Übersichtsstudie: Zahl der Spermien seit 1973 halbiert.

US-Megabombe kaschiert Desaster in Afghanistan

Urs P. Gasche / 29. Apr 2017 - Der seit 2001 von den USA geführte Nato-Krieg in Afghanistan ist noch längst nicht zu Ende. – Eine erschreckende Zwischenbilanz.

Faktencheck zum Atomausstieg

Red. / 01. Nov 2016 - Die Vereinigung NWA hat Aussagen des Bundesrats im Abstimmungsbüchlein zur Atomausstiegs-Initiative kritisch durchleuchtet.

Die Krise und wie wir aus ihr herauskommen

Urs P. Gasche / 24. Okt 2016 - Wachstum und Arbeitsplätze diktieren die Politik. Doch die Risiken von Geldschwemme, Null-Zinsen und noch mehr Schulden nehmen zu.

Klartext zu den steigenden Kassenprämien

Urs P. Gasche / 26. Sep 2016 - Es wimmelt von faulen Ausreden und Halbwahrheiten. Kaum jemand wagt es, das Übel der Kostenexplosion an der Wurzel zu packen.

Russland einbeziehen oder mit Säbeln rasseln

Roman Berger / 23. Jul 2016 - Das Verhältnis zwischen Russland und dem Westen ist schlechter als zur Zeit des Kalten Krieges. Eine gefährliche Eskalation.

Macht krank: Europa-Rekord bei Medi-Preisen

Urs P. Gasche / 22. Jun 2016 - Medikamente müssen «wirtschaftlich» und «zweckmässig» sein. Warum das ein frommer Wunsch bleibt, zeigt dieses Faktenblatt.

Seite wechseln:
  • 1
  • 2