Zum Lachen – und zum Nachdenken

Christian Müller © aw

Christian Müller /  Der Überwachungsstaat. Wer möchte auch bei diesem Thema lachen?

Nicht nur in fernen Diktaturen wird alles überwacht. Auch wir werden überwacht, immer und überall. Ein brillanter Comic – zum Lachen, aber auch zum Nachdenken. Hier!


Themenbezogene Interessenbindung der Autorin/des Autors

keine

Zum Infosperber-Dossier:

Bildschirmfoto20120928um11_07_44

Meinungsfreiheit

Wo hört sie auf? Wie weit soll sie gehen? Privatsphäre? Religiöse Gefühle? Markenschutz? Geheimhaltung?

Privatsphre2

Schutz der Privatsphäre

Internet-Seiten, E-Mails, Telefonanrufe, Handy-Standorte usw. werden flächendeckend erfasst. Wer stoppt´s?

War dieser Artikel nützlich?
Ja:
Nein:


Infosperber gibt es nur dank unbezahlter Arbeit und Spenden.
Spenden kann man bei den Steuern in Abzug bringen.

IBAN: CH 0309000000604575581

Eine Meinung zu

  • am 2.08.2013 um 13:06 Uhr
    Permalink

    Diesen Trickfilm kenne ich bereits, aber er ist wirklich sehr gut gemacht, sagt vieles aus und gibt zum Nachdenken.

    Mit diesem Überwachungswahn von allen Staaten dieser Welt, ist mit der Technik nun ein uralter Menscheitstraum von Machthabern in Erfüllung gegangen. Daran erkennt man wie die Regierungen ihren Bürgern vertrauen und gleich mal übertrieben ausgedrückt, wie doch alle und ein jeder ein Terrorist sein könnte…
    So bleibt nur eine Hoffnung: Dass die Regierungsleute selbst nur noch überwacht werden – ob sie das wohl toll finden??

    0

Ihre Meinung

Lade Eingabefeld...