GriechenlandWeb

Wo Menschen Essbares sogar im Abfall suchen müssen: Griechenland 2013 © Britske listy

Die Neonazis sind massiv im Vormarsch

Christian Müller /  Wirtschaftskrisen sind bester Dünger für nationalistische und rassistische Bewegungen: Ein erschütterndes Video aus Griechenland.

Wer meint, in wirtschaftlich schwierigen Zeiten würden sich die Menschen eher nach links orientieren, weil sie von einer gerechteren Verteilung des Reichtums dieser Erde auch für sich selber ein «gerechteres» Stück erwarten, liegt falsch. Die Geschichte zeigt meist ein konträres Bild: In Krisenzeiten neigen die Menschen dazu, sich hinter populistischen Heilsverkündern – meistens Politiker – zu versammeln, denn diese «wissen», warum Krise ist. Und: Krise ist – immer! – wegen den «Anderen». Es sind die Ausländer, die Einwanderer, die Angehörigen anderer Rassen, die Angehörigen anderer Religionen, im Bedarfsfall auch gleich die Nachbarländer. Es braucht Sündenböcke.

Das Phänomen ist weltweit und immer wieder zu beobachten, zur Zeit besonders schlimm in Griechenland, das unter der von der EU verordneten Sparpolitik leidet. Die dortigen Neonazis sind bereits im Parlament vertreten und haben massiven Zulauf. Ein Video auf der privat finanzierten tschechischen Informationsplattform «Britske listy», aufgenommen vom griechischen Studenten Konstantinos Georgousis (mit englischer Übersetzung), lässt nichts Gutes erwarten.

Bitte einfach das Video anklicken, der Text auf der Website in tschechischer Sprache soll nicht davon abhalten.

Zum Video.

Nach dem Anklicken ein paar Sekunden warten, bis das Video im leeren Feld erscheint.


Themenbezogene Interessenbindung der Autorin/des Autors

Keine.

War dieser Artikel nützlich?
Ja:
Nein:


Infosperber gibt es nur dank unbezahlter Arbeit und Spenden.
Spenden kann man bei den Steuern in Abzug bringen.

IBAN: CH 0309000000604575581

Eine Meinung zu

  • am 26.03.2013 um 14:47 Uhr
    Permalink

    "In Krisenzeiten neigen die Menschen dazu, sich hinter populistischen Heilsverkündern – meistens Politiker – zu versammeln…"

    …die den Menschen selbst noch in Krisezeiten, wo das Unberechenbare und Bedrohliche des Lebens zum Vorschein kommt, erfolgreich vormachen, dass das Leben etwas berechenbares, begreifbares, beherrschbares sei, und dass das Abgründige des Seins (zum Tode) nur das Abgründige von Sündenböcken ist und auch in diesen bekämpft werden kann. Der Erfolg von Populisten hängt davon ab, ob sie unserer Selbstflucht dienlich sind oder nicht.

    0

Ihre Meinung

Lade Eingabefeld...