Videos

Putin-Russlands Ukraine-Krieg: Zwei unkompatible Positionen

Schwere Waffen an die Ukraine oder doch nicht? In der NDR-Satire-Sendung «Extra3» streitet Christian Ehring mit sich selber. Er bringt die beiden Positionen pointiert auf den Punkt. [Am besten ganz oben auf den Titel klicken]

Diese Landkarten erklären, wie Putin die Ukraine besetzt

Auf CNN erklärt der langjährige BBC-Auslandkorrespondent und Buchautor Tim Marshall, welche Rolle die Geografie für den Angriff spielt. (In diesen Text klicken, um das Video in grossem Format zu sehen. Das erscheinende Werbefenster kann man wegklicken.)

Billy Joel: Musik als Beitrag zur Völkerverständigung

Im Jahr 1987 bereiste der US-Musiker Billy Joel mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter die damalige Sowjetunion. Dabei entwickelte sich eine Freundschaft zu einem jungen Russen, der als Clown arbeitete. In Erinnerung daran schrieb Joel später das Lied "Leningrad". Er habe einen Song schreiben wollen über die Begegnung mit einem Menschen, der eigentlich als sein Feind galt – und sich als sein Freund entpuppte, sagt er im Film sinngemäss. Auch wenn es nicht in die jetzige Weltlage passt: Das Lied und die Bilder berühren. Und sie nähren die Hoffnung, dass irgendwann vielleicht wieder Freundschaften zwischen verfeindeten Menschen möglich sein werden.

Er beschimpft Boris Johnson aufs Übelste

Die «New York Times» hat Karikaturen abgeschafft, gibt jetzt aber dem britischen Schauspieler Tom Walker eine Plattform. Als fiktiver «TV-Journalist Jonathan Pie» zieht dieser gegen Boris Johnson vom Leder. Das Video geht viral.

Der Epidemiologe Karl Lauterbach …

... und warum er mehr weiss als alle anderen – Dittsche erklärts.

Feliz Navidad

José Feliciano: «I wanna wish you a Merry Christmas» (Version 2016) Vollbild einstellen und Werbung wegklicken!

Satire von Jon Stewart: «Wir überleben dank der Mittelklasse»

Die Hände der Schuftenden sind voller Schwielen. Aber niemand verteilt ihnen eine Handcrème. Denn das wäre Sozialismus und die USA nicht mehr die USA. – Für grösseres Bild mit Untertiteln hier klicken.

«Vor den Wahlen braucht es nur knackige Schlagzeilen»

Wählerinnen und Wähler machen sich ihre Meinung aufgrund von Titeln und knackigen Schlagzeilen. Anders sind politische Debatten heute gar nicht mehr möglich. Eine Persiflage von Christian Ehring in der Sendung Extra 3 vom ZDF.

Die jüngsten Geschichte Afghanistans in einer satirischen Diashow

Aus der ARD-Sendung «Extra 3» mit dem «Irrsinn der Woche». Keine Satire, sondern eine ganze Dokumentation über Afghanistan ist auf ARTE zu finden: https://bit.ly/3mqk0Of

Warum an Arbeitsplätzen die 5-Personen-Vorschrift nicht gilt

Das Corona-Virus verhält sich an Arbeitsplätzen völlig anders als in Bars, Restaurants oder Zügen. Oliver Welke zeigt eine wissenschaftliche Studie. Einfach hier klicken.

Wütender Schmied widerlegt eine Behauptung zu 9/11

«Kerosin brennt bei 800 Grad Celsius, aber Stahl schmilzt bei 1500 Grad. Deshalb können 9/11 die Hochhäuser nicht wegen der Flugzeuge eingestürzt sein»: Dieser «Beweis» macht noch heute die Runde. Deshalb nochmals dieser empirische Gegenbeweis eines Schmieds aus South Carolina. Er verbog vor laufender Kamera einen 980 Grad heissen Stahlträger. Stahl muss nicht geschmolzen sein, um sich wie Butter zu verbiegen.

Zwangsräumung von Trump aus dem Weissen Haus

© PaulLeeTeeks

Armin Laschet – ein direkter Nachfahre von Karl dem Großen?

Stammt der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen vom einstigen Kaiser ab? Lutz van der Horst auf Spurensuche: Was sagen Historiker und Markus Söder dazu? Zur ganzen heute-show in der Mediathek.