Chappatte_Taliban

. © Patrick Chappatte in «Der Spiegel»

Die neuen Taliban?

Red. /  .


Themenbezogene Interessenbindung der Autorin/des Autors

Keine
_____________________
Meinungen in Beiträgen auf Infosperber entsprechen jeweils den persönlichen Einschätzungen der Autorin oder des Autors.

Weiterführende Informationen

Zum Infosperber-Dossier:

afghanistan

Nach dem Nato-Krieg in Afghanistan

Von 2001 bis 2021 führte die Nato unter Führung der USA in Afghanistan einen «Krieg gegen den Terror».

War dieser Artikel nützlich?
Ja:
Nein:


Infosperber gibt es nur dank unbezahlter Arbeit und Spenden.
Spenden kann man bei den Steuern in Abzug bringen.



Die Redaktion schliesst den Meinungsaustausch automatisch nach zehn Tagen oder hat ihn für diesen Artikel gar nicht ermöglicht.

Eine Meinung zu

  • am 25.08.2021 um 12:33 Uhr
    Permalink

    Den taliban wird es trotz aller unzulaenglichkeiten, die sie haben, nicht leicht fallen, das niveau der allgemeinen versorgung in den usa zu unterschreiten.

    Also vorlauefig wuerde ich sagen: don’t worry, be happy.

    1

Comments are closed.

Ihre Meinung

Lade Eingabefeld...