Flugverkehr

Düsenflugzeug

Freiheit für die einen, Klimakiller und Lärmbelästiger für andere. Auf jeden Fall ist er hoch subventioniert.

zvg

Schweizer Mobilität wächst im Ausland explosiv

Hanspeter Guggenbühl / 18. Mai 2017 - 68 Kilometer pro Tag legt eine in der Schweiz lebende Person im Schnitt zurück. Das Wachstum resultiert aus Flügen ins Ausland.

Flugverkehr: Wachstum vor Klimaschutz

Red. / 06. Feb 2017 - Mit halbherzigen Massnahmen soll die Flugbranche zum Klimaschutz beitragen. Für Experten ein Farce.

Die weltweite Verteilung des Luftverkehrs

Red. / 27. Mai 2016 - Die Industriestaaten verbrauchen mit Fliegen weitaus am meisten Benzin und belasten die Ozon-Schicht mit Abstand am stärksten.

Klima: Staaten geloben und tun das Gegenteil

Urs P. Gasche / 12. Dez 2015 - In Paris versprechen 195 Länder, die CO2-Belastung zu reduzieren. Doch fast alle subventionieren und fördern den Mehrverbrauch.

Schweizer Wettbewerbsvorteil auf Kosten der Umwelt

Urs P. Gasche / 03. Okt 2013 - Unsere Nachbarstaaten besteuern Flugtickets mit Milliarden. Die Schweiz ist nicht solidarisch und will nicht mitmachen.

Flughafen Zürich lässt Lärmopfer selber zahlen

Urs P. Gasche / 21. Aug 2013 - Für Schallschutz müsste der Flughafen über 700 Millionen Franken zahlen, wenn Lärmopfer so gut geschützt wären wie in Berlin.

Ungleiche Absturzkorridore beim Flughafen Zürich

Heiner Graafhuis / 07. Mrz 2013 - Die jüngste Sicherheitsstudie von Bazl, Skyguide, Swiss etc. klammert ausgerechnet die Risiken der Bevölkerung aus.

Fluglärm: Staatsvertrag als Kapitulation

Urs P. Gasche / 05. Sep 2012 - Verkehrsministerin Doris Leuthard hat schlecht verhandelt. Und die meisten Lärmgeplagten erhalten nicht einmal Schallschutzfenster.

Bund will Kompetenz für Pistenverlängerungen

Paul Mazenauer / 21. Jul 2012 - Die Pistenverlängerung, die der Staatsvertrag mit Deutschland vorsieht, könnten Zürichs Kantonsparlament und Volk verhindern. Noch.

Hanspeter Guggenbühl

> Glosse

Die ultimative An- und Abflugroute

Hanspeter Guggenbühl / 17. Jul 2012 - Mehr Flüge von Osten? Oder gekröpft von Norden? Nein, für den Zürcher Flughafen ist nur die beste Lösung gut genug.

Verlockung: Rom oder Hamburg retour für 99 Franken

Urs P. Gasche / 05. Jul 2012 - Der Grossraum Zürich soll täglich 2,5 Stunden länger massivem Fluglärm ausgesetzt werden. In London haben Ruhe und Klima Vorrang.

Schweizer Wettbewerbsvorteil auf Kosten der Umwelt

Urs P. Gasche / 02. Jul 2012 - Grossbritannien, Frankreich und Deutschland erheben auf Flugtickets eine Steuer – anders als die Schweiz. Grotesk ist es in Basel.

Urs P. Gasche

> Kommentar

NZZ-Verrirrung über «verzerrten Wettbewerb»

Urs P. Gasche / 08. Feb 2012 - Der Flugverkehr ist hoch subventioniert und führt zu unsinnigen Produktionsstandorten und Transporten. Doch es stört die NZZ nicht.

Tagesschau als Handlanger des Weihnachtsgeschäfts

Urs P. Gasche / 23. Dez 2011 - Toll, wenn die Umsätze steigen. Ein Jammertal, wenn sie sinken. – Zum Jahreswechsel ist es Zeit, dieses Mantra zu hinterfragen.