Schmerzmittel: Nutzen und Missbrauch

Schmerzmittel

Kurzfristig sind sie sehr hilfreich. Langfristig machen viele Schmerzmittel abhängig, krank und tot.
In den USA sterben mehr Menschen an Schmerzmitteln als durch Waffengewalt.

cc

Opioide: So manipulierte Pharmakonzern die öffentliche Meinung

Red. / 05. Dez 2019 - Der Schmerzmittelhersteller Purdue finanzierte Ärzte, Patientenorganisation und «Think Tanks». Viele Medien fielen darauf herein.

Medikamente: Vor schweren Schäden wird zu spät gewarnt

Urs P. Gasche / 24. Mär 2019 - Ärzte melden nur jede zehnte vermutete schwere Nebenwirkung. Pharmafirmen sind froh darum. Sie möchten die Umsätze nicht gefährden.

Die Lebenserwartung in den USA nimmt schon seit drei Jahren ab

Urs P. Gasche / 14. Dez 2018 - Begleiterscheinungen von Armut wie etwa Junkfood, Übergewicht, Schmerzmittel und Drogen senken das durchschnittliche Todesalter.

US-Wirtschaft profitiert von Opioid-Massensterben

Red. / 21. Feb 2018 - Über 65’000 Tote jährlich als Folge der lockeren Verschreibungspraxis von Schmerzmitteln. Betroffen ist vor allem die Unterschicht.

Rezeptfreie Schmerzmittel: Unterschätzte Gefahr

Red. / 04. Okt 2017 - Forscher warnen: Vermeintlich harmlose Schmerzmittel können schwere Nebenwirkungen haben. Die Werbung blendet die Risiken aus.

USA: Mehr Tote durch Medikamente als Waffengewalt

Red. / 18. Apr 2017 - In den USA sterben mehr Leute an Arzneimittel-Überdosen als bei Autounfällen. US-Senatorin will die Rolle der Pharma untersuchen.

Profitaussichten befördern Cannabis-Legalisierung

Red. / 31. Aug 2016 - Im November stimmen fünf US-Bundestaaten über die Legalisierung von Marijuana ab – erstmals mit Hilfe von Business-Interessen.

«Opioid-Epidemie»: süchtige Neugeborene in den USA

Red. / 20. Aug 2016 - Ihre erste Lebenserfahrung ist ein Drogenentzug: In den USA werden immer mehr opiatabhängige Kinder geboren.

Bittere Medizin für Big Pharma

Red. / 03. Aug 2016 - Cannabismedikamente reduzieren den Schmerzmittelverbrauch, zeigt eine US-Studie. Der Pharmaindustrie schmeckt das gar nicht.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Eigenes Cannabis für Schwerkranke

Urs P. Gasche / 19. Sep 2014 - Statt Marihuana-Medikamente teuer zu importieren, lässt Italien Cannabis jetzt von der Armee anbauen.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Kranke pflanzen Cannabis legal

Urs P. Gasche / 22. Jul 2014 - Mit dem Segen des Verwaltungsgerichts Köln: Austherapierte Schmerzkranke dürfen selber Cannabis pflanzen.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Novartis und Sandoz schlucken Busse

Urs P. Gasche / 21. Dez 2013 - Die Pharmafirmen rekurrieren nicht gegen die EU-Busse von 5,5 Millionen Euro wegen verbotener Absprachen.

«Süchtige brauchen Stoff wie Zuckerkranke Insulin»

Klaus Vieli / 16. Mär 2013 - Der Arzt André Seidenberg kämpfte für die Abgabe von Heroin und Kokain an Süchtige. Die Drogenpolitik in seiner Rückschau. (3)

Schmerz- und Magenmittel billiger im Discounter

Urs P. Gasche / 05. Jan 2012 - Apotheken und Drogerien kämpfen mit fragwürdigen Argumenten gegen den Verkauf rezeptfreier Medikamente bei Grossverteilern.

Gebärende bestimmen Schmerzmittel selber besser

Barbara Marti / 08. Mai 2011 - Frauen brauchen während der Geburt ihres Kindes deutlich weniger Schmerzmittel, wenn sie die Dosis selber bestimmen können.