Venezuelaa

- © Patrick Chappatte in «The New York Times»

Zwei Präsidenten in Venezuela

Red. /  -


Themenbezogene Interessenbindung der Autorin/des Autors

keine

War dieser Artikel nützlich?
Ja:
Nein:


Infosperber gibt es nur dank unbezahlter Arbeit und Spenden.
Spenden kann man bei den Steuern in Abzug bringen.

IBAN: CH 0309000000604575581

Eine Meinung zu

  • Avatar
    am 31.01.2019 um 12:17 Uhr
    Permalink

    Es gibt keine zwei Präsidenten! Es gibt ein demokratisch gewählter Präsident und ein ferngesteuertes Subjekt der diesem den Posten streitig macht. Nach altbekanntem und mehrfach erprobtem Drehbuch.

    0

Ihre Meinung

Lade Eingabefeld...