Mädchen sind jetzt auch Champions

 Barbara Marti © bbm
Barbara Marti / 05. Dez 2019 - Geschlechtsspezifische Suppen sorgten letztes Jahr für einen Shitstorm. Jetzt hat der Hersteller reagiert.

Die Grossverteilerin Migros verkaufte in der Schweiz die «Soup for Glamour Queens» in rosaroter Verpackung für Mädchen und die «Soup for Champions» in blauer Verpackung für Jungen. Über die rosarote Packung stöckelte eine spindeldürre «Glamour Queen» mit Krone und

Alte Verpackungen: «Soup for Glamour Queens» für Mädchen und «Soup for Champions» für Jungen. (Migros)

Hündchen. Auf dem Beutel für Jungen war ein muskulöser Fussballspieler am Ball. Migros argumentierte, Eltern und Kinder würden diese Beutel ansprechen.

Jungen-Suppe auch für Mädchen

In den Social Media und auf der Migros-Webseite lösten die Suppen viel Kritik aus. Von «übelsten Gender-Klischees» war die Rede. Nun ersetzt die Migros die geschlechtsspezifischen Suppenbeutel durch einen Unisex-Beutel. Denkbar gewesen wäre eine völlige Neugestaltung des Beutels. Doch die Migros entschied sich, den «Mädchen-Beutel» dem «Jungen-Beutel» anzupassen. Die Suppe heisst also «Soup for Champions». Neu ist der Beutel türkis-grün, und aufgedruckt sind ein Fussballer und eine Fussballerin:

«Kritik hat uns sensibler gemacht»

«Beim ursprünglichen Produktdesign wurde zu wenig auf stereotype Rollenbilder geachtet», sagte eine Migros-Sprecherin jetzt gegenüber CH Media. «Rückblickend sind wir froh über die kritischen Reaktionen. Dadurch konnten wir das Design anpassen und die Diskussion rund um die Suppen hat uns sensibler gemacht, was solche Themen angeht.» Die Umsätze seien zwar mit der Kritik nicht gesunken, sondern gestiegen. Trotzdem habe die Migros beschlossen, das Design anzupassen. Dies habe mehr als ein Jahr gedauert, weil die Grossverteilerin die Beutel mit dem früheren Design nicht entsorgen wollte.

Themenbezogene Interessen (-bindung) der Autorin/des Autors

Die Autorin ist Redaktorin und Herausgeberin der Online-Zeitschrift FrauenSicht.

Weiterführende Informationen

Suppe Champion

Meinungen / Ihre Meinung eingeben

Ähnliche Artikel dank Ihrer Spende

Möchten Sie weitere solche Beiträge lesen? Ihre Spende macht es möglich:

Mit Kreditkarte oder Paypal - oder direkt aufs Spendenkonto für Stiftung SSUI, Jurablickstr. 69, 3095 Spiegel BE
IBAN CH0309000000604575581 (SSUI)
BIC/SWIFT POFICHBEXXX, Clearing: 09000

Ihre Spenden können Sie bei den Steuern abziehen.

Einzahlungsschein anfordern: kontakt@infosperber.ch (Postadresse angeben!)

Noch keine Meinungen

Ihre Meinung

Loggen Sie sich ein. Wir gestatten keine Meinungseinträge anonymer User. Hier können Sie sich registrieren.
Sollten Sie ihr Passwort vergessen haben, können Sie es neu anfordern. Meinungen schalten wir neu 9 Stunden nach Erhalt online, damit wir Zeit haben, deren Sachlichkeit zu prüfen. Wir folgen damit einer Empfehlung des Presserats. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge, welche andere Personen, Institutionen oder Unternehmen beleidigen oder unnötig herabsetzen, oder sich nicht auf den Inhalt des betreffenden Beitrags beziehen, zu kürzen, nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen. Über Entscheide der Redaktion können wir keine Korrespondenz führen. Zwei Meinungseinträge unmittelbar hintereinander sind nicht erlaubt.