Marc_Chesney_YT

Le professeur Marc Chesney pendant l'interview © cc

«Une aristocratie financière a pris le pouvoir»

Red. /  La finance actuelle organise les paris sur la banqueroute d'entreprises ou de pays. Elle exprime la faillite d'un système.

Le professeur Marc Chesney analyse les liens entre les dettes des Etats, leurs objectifs de croissance économique et la crise financière:


Siehe auch:
«Das Finanzcasino ist ohne Nutzen für die reale Wirtschaft», 5.5.2015
Unproduktive Casino-Spekulation endlich besteuern, 13.3.2015
«Der Liberalismus und die Logik des Finanzmarktes», 10.10.2013

Weiterführende Informationen


Themenbezogene Interessenbindung der Autorin/des Autors

Keine. Prof. Marc Chesney ist Director of Department of Banking and Finance, Professor of Finance an der Universität Zürich. Chesney ist Autor des Buchs «Vom Grossen Krieg zur permanenten Krise».

Zum Infosperber-Dossier:

Banken

Die Macht der Grossbanken

Statt Konkurs zu gehen, erhalten sie Staatshilfe. Sie finanzieren Parteien und geben die Schuld der Politik.

War dieser Artikel nützlich?
Ja:
Nein:


Infosperber gibt es nur dank unbezahlter Arbeit und Spenden.
Spenden kann man bei den Steuern in Abzug bringen.



Die Redaktion schliesst den Meinungsaustausch automatisch nach zehn Tagen oder hat ihn für diesen Artikel gar nicht ermöglicht.

Die Schlagzeilen der täglich drei neusten Artikel erhalten Sie nach Wunsch täglich oder wöchentlich.

Vielen Dank, dass Sie unseren Newsletter abonnieren!

Der Bestätigungslink ist nicht mehr gültig.