Chinas Innenpolitik

Flagge China

Hohe Wachstumszahlen; riesige Devisenreserven; sozialer Konfliktstoff; Umweltzerstörung; Herrschaft einer Partei
Was heisst das für den Alltag der Chinesinnen und Chinesen? Wie gross ist der Einfluss der Jahrtausende alten Kultur? Wie geht die Regierung mit Minderheiten wie den Tibetern und Uiguren um?

PhilipJägenstedt/Flickr/CC
Seite wechseln:
Franz Alt

> Kommentar

Klimapolitik: Lernen von China?

Franz Alt / 20. Nov 2017 - China hat einen radikalen «Schlachtplan gegen die Klimaverschmutzung» verabschiedet – wie die FAZ und die TAZ berichten.

Die Würfel sind gefallen

Peter G. Achten / 05. Okt 2017 - Alles ist vorbereitet für den Parteikongress der KP Chinas. Die wichtigen Wechsel in der Führungsriege sind bereits aufgegleist.

China am «historischen Wendepunkt»

Peter G. Achten / 02. Aug 2017 - Xi Jinping bringt seine Leute in Position für die Wahlen im Herbst. Unliebsame Genossen hat er bereits kaltgestellt.

Ein Bruder für den «kleinen Kaiser»

Peter G. Achten / 18. Jul 2017 - Chinas Bevölkerung altert rapide. Das bedroht das Wirtschaftswachstum. Jetzt wünscht sich die Partei mehr Kinder.

Chinas Zukunft: «Mit klarem Kopf»

Peter G. Achten / 10. Jul 2017 - Der Übergang von der 5. zur 6. Führungsgeneration wird vorbereitet. Von der jungen und jüngsten Generation ist dabei kaum die Rede.

Heute in China: keine Spülung, kein Gestank

Peter G. Achten / 09. Jun 2017 - Zumindest eine Revolution in China lässt sich nicht aufhalten: die staatlich verordnete Toiletten-Revolution.

Chinas Angst vor Nordkoreas Flüchtlingen

Red. / 04. Jun 2017 - Ein Zusammenbruch Nordkoreas hätte unweigerlich einen Flüchtlingsstrom zur Folge. Die Nachbarländer machen sich Sorgen.

Tiefste chinesische Provinz – Urbaner Koloss

Peter G. Achten / 08. Mai 2017 - Zu Beginn der Reform kannte niemand das Fischernest Shenzhen. Heute ist die Millionenstadt in aller Mund. Aber wer kennt Xiongan?

Spion im Goldfisch-Hutong

Peter G. Achten / 05. Mai 2017 - Der moderne Schnüffler ist überall. Besonders in China. Die Pekinger Behörden sehen Handlungsbedarf.

Wahlen und «Wahlen» in Hongkong

Peter G. Achten / 11. Mrz 2017 - 2017 ist für China ein Wahljahr. In Hongkong geht es am 26. März um die Spitzenposition der Chinesischen Sonderverwaltungszone.

Klassenkampf im Verkehr

Peter G. Achten / 27. Feb 2017 - Im einstigen Radfahrer-Paradies China tobt ein Klassenkampf zwischen E-Bikes, Velofahrern, Autos und Fussgängern. Ausgang ungewiss.

Franz Alt

> Kommentar

China – die Weltmacht für Elektroautos

Franz Alt / 12. Feb 2017 - Autokonzerne, die nicht rasch genug auf elektrische Autos umstellen, verpassen die Zukunft.

Auch im Reich der Mitte rauchen nur noch die Bösen

Peter G. Achten / 08. Aug 2016 - Mao Dsedong war Kettenraucher, Deng Xiaoping auch. Staats- und Parteichef Xi Jinping aber rührt keine Zigarette mehr an. Warum?

Politik trifft auf Sommerfrische

Peter G. Achten / 03. Aug 2016 - Jeden Sommer versammelt sich Chinas Polit-Elite im Küstenort Beidaihe. Die geheimen Gespräche geben Anlass zu vielen Spekulationen.

Kleine proletarische Kulturrevolution

Peter G. Achten / 18. Jul 2016 - Eine hochsommerliche Spurensuche in der schönsten, saubersten und billigsten Metro der Welt – in Pekings Untergrund.

China: Die Verstädterung eines riesigen Landes

Andreas Seibert / 27. Jun 2016 - In zehn Jahren sollen 70 Prozent aller Chinesinnen und Chinesen in Grossstädten wohnen, insgesamt 900 Millionen. Bild-Reportage.

China plant Megacity für 130 Millionen Einwohner

Peter G. Achten / 15. Jun 2016 - Peking soll mit zwei Nachbarregionen zur grössten Stadt der Welt verschmelzen. Die neue urbane Superregion heisst Jing-Jin-Ji.

«Stürmt die Hauptquartiere!!»

Peter G. Achten / 28. Mai 2016 - Zum 50. Mal jährt sich in China der Beginn der «Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit verheerenden Folgen.

Golf – «bourgeoises Millionärsspiel»

Peter G. Achten / 10. Mai 2016 - Golf florierte in China in den letzten Jahrzehnten wie nirgendwo auf der Welt. Jetzt ist für KP-Mitglieder fertig lustig.

China: Revolution am «stillen Örtchen»

Peter G. Achten / 30. Mrz 2016 - Schluss mit verdreckten Plumpsklos ohne Trennwände und Türen: Öffentliche Toiletten in China sollen moderner und sauberer werden.

Die Axt trifft Chinas «Zombie-Unternehmen»

Peter G. Achten / 28. Mrz 2016 - China will 1,8 Millionen Arbeiter in der Kohle- und Stahlindustrie entlassen. Die Partei ist bemüht, soziale Unruhen zu verhindern.

«China steht vor schwierigen Problemen»

Peter G. Achten / 08. Mrz 2016 - Auf dem Volkskongress in Peking bereitet Chinas Premier Li Kejiang die Nation auf schwierige Zeiten vor.

Chinas Medien müssen der Partei dienen

Peter G. Achten / 29. Feb 2016 - Chinas Führung weitet die Kontrolle über die Medien aus. Xi erwartet absolute Treue zur Partei und positive Berichterstattung.

Feuer-Affe verspricht ein turbulentes Jahr

Peter G. Achten / 11. Feb 2016 - Am 8. Februar hat das chinesische Jahr des Feuer-Affen begonnen. Es soll ein bewegtes Jahr voller Energie und Kreativität werden.

«Spalterin» an der Macht

Peter G. Achten / 19. Jan 2016 - Machtwechsel in Taiwan. Die neue Präsidentin Tsai Ing-wen will die Distanz zu China aufrechterhalten. Beijing is «not amused».

Chinesen atmen kanadische Frischluft aus Dosen

Peter G. Achten / 11. Jan 2016 - Vom Smog geplagte Chinesen kaufen Luft aus den Rocky Mountains in Dosen. Das Geschäft mit der Büchsenluft läuft wie geschmiert.

Le Petit Prince, made in China

Peter G. Achten / 01. Jan 2016 - Es gibt viele kleine Prinzen in China: in der Familie, in der Partei, in der Regierung, in der Wirtschaft und neuerdings als Film.

Made in Hong Kong: Teure Pressefreiheit

Peter G. Achten / 28. Dez 2015 - Die Hongkonger Tageszeitung «South China Morning Post» hat einen chinesischen Käufer gefunden. Viele fürchten um das freie Wort.

Peking erstickt im Smog

Peter G. Achten / 08. Dez 2015 - Der Unmut der smoggeplagten Bevölkerung hat Pekings Behörden aufgerüttelt: Erstmals haben sie die höchste Alarmstufe ausgerufen.

Rosaroter Cash wird nicht so schnell verschwinden

Peter G. Achten / 03. Dez 2015 - Die grösste chinesische Banknote, der 100-Schein, wird renoviert. Der Grosse Vorsitzende Mao Dsedong jedoch bleibt.

China: Reformkurs ohne Abkürzungen

Peter G. Achten / 03. Nov 2015 - Abschied von der Ein-Kind-Politik, Armut beseitigen und nachhaltiges Wachstum: Chinas KP hat die Zukunft des Landes erörtert.

Chinas Cyber-Polizei räumt auf

Peter G. Achten / 16. Okt 2015 - Chinas Führung verschärft die Internet-Zensur. Im Rahmen einer grossen Säuberungs-Kampagne wurden rund 15'000 Personen verhaftet.

China packt seine Waffen aus

Peter G. Achten / 08. Sep 2015 - Mit einer gigantischen Militärparade erinnert China an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren und an den Sieg über Japan.

Eine Megalopolis mit 130 Millionen Einwohnern

Peter G. Achten / 02. Sep 2015 - Rund die Hälfte aller Chinesinnen und Chinesen lebt heute in Städten. Jetzt plant Peking eine Megalopolis für die Zukunft.

Sündenbock China

Peter G. Achten / 27. Aug 2015 - Börsen-Crash, Yuan-Abwertung, sinkendes Wachstum, Korruption: Steht der chinesischen Wirtschaft bald eine harte Landung bevor?

Chinas Senioren: Street-Dance statt Altersturnen

Peter G. Achten / 24. Aug 2015 - In China tanzen Rentnerinnen auf öffentlichen Plätzen und im Park. Das gefällt nicht allen. Doch sie lassen sich nicht vertreiben.

«Die Partei gleicht einem roten Rotary-Club»

Peter G. Achten / 23. Jul 2015 - Das Schicksal der kommunistischen Partei hängt am steigenden Wohlstand. Die Menschen in China waren noch nie so frei wie heute.

Hongkong wehrt sich gegen Demokratie-Parodie

Peter G. Achten / 05. Jul 2015 - Hongkong will kein pseudo-demokratisches Wahlsystem. Das Parlament hat Pekings Reform-Vorschlag eine deutliche Absage erteilt.

Korruption, Machtmissbrauch und Geheimnisverrat

Peter G. Achten / 18. Jun 2015 - Zhou Yongkang, einer der einst mächtigsten Männer Chinas, muss lebenslang ins Gefängnis. Die Strafe fiel relativ milde aus.

«Harmonische» Zahlen mit wachsendem Schuldenberg

Peter G. Achten / 29. Apr 2015 - Chinas Wirtschaftswachstum sinkt weiter. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht ist: Der Schuldenberg wächst weiter.

Im Volkskongress sassen 203 Milliardäre

Urs P. Gasche / 13. Mrz 2015 - In China sind Milliardäre nicht auf Lobbyisten im Parlament angewiesen, sondern sitzen gleich selber im Volkskongress.

Xi Jinping: Staatslenker und Staatsdenker

Peter G. Achten / 04. Mrz 2015 - Staats- und Parteichef Xi Jinping hat offiziell seine politische Theorie erläutert. Ein marxistischer Klassiker?

Mao und der «rote Prinz»

Peter G. Achten / 16. Feb 2015 - Staats- und Parteichef Xi Jinping ist im Westen vom möglichen «Gorbatschow Chinas» zum «neuen Mao» mutiert. Getrübte Wahrnehmung?

Grosser Empfang für Schaf und Ziege

Peter G. Achten / 13. Feb 2015 - Am 19. Februar beginnt in China das neue Jahr 2015. Es steht im Zeichen von Schaf oder Ziege und verspricht Harmonie und Frieden.

«Je suis Pékin» – Pressefreiheit auf Chinesisch

Peter G. Achten / 08. Feb 2015 - Im Kampf gegen Terrorismus fühlt sich China vom Westen missverstanden. Das haben die Reaktionen auf das Attentat in Paris gezeigt.

China: «Neue Normalität» im Wirtschaftswunderland

Peter G. Achten / 30. Jan 2015 - Chinas Wirtschaft schwächelt. Doch sie wächst noch immer – wenn auch nicht mehr so halsbrecherisch.

Keine Staatsgelder für «extravagante» Geschenke

Peter G. Achten / 26. Jan 2015 - Ein alter chinesischer Brauch gehört der Vergangenheit an: Die Partei verbietet staatlich finanzierte Kalender-Geschenke.

ÖV auf Chinesisch

Peter G. Achten / 07. Jan 2015 - Für 30 Rappen konnte man in Peking das gesamte U-Bahn-Netz befahren. Jetzt sind die Tickets teurer geworden. Das Volk ist empört.

Der grosse Träumer Xi

Peter G. Achten / 01. Jan 2015 - Dürfen hohe Politiker, zumal Staats-, Partei- und Regierungschefs träumen? Und wie halten es Politiker mit Albträumen?

Vom verbotenen Buch zum Bestseller

Peter G. Achten / 27. Dez 2014 - Heilige Schrift statt Mao-Bibel: In China werden jedes Jahr 12 Millionen Bibeln produziert. Die Nachfrage ist auch im Inland gross.

Wie China die Einkommensfalle umgehen will

Peter G. Achten / 17. Dez 2014 - China kann den Sprung in die erste Liga der Industrieländer schaffen. Mit Xi am Steuer ist das Reich der Mitte auf gutem Kurs.

Die mutigen Drachen sterben langsam aus

Peter G. Achten / 01. Dez 2014 - In China nehmen ausgefallene Vornamen überhand. Das chinesische Parlament ruft Eltern auf, «die soziale Moral zu respektieren».

Temporäre Radikalkur gegen Luftverschmutzung

Peter G. Achten / 10. Nov 2014 - Dicke Luft in Peking. Beginn der mit Kohle befeuerten Heizperiode. Für eine Woche wenigstens soll alles besser werden.

Mit schnellen Pferden Kasse machen

Peter G. Achten / 06. Nov 2014 - Glücksspiel und Wetten sind in China verboten. Gilt das unter Parteichef Xi Jinping – jetzt im Jahr des Pferdes – bald nicht mehr?

China: Fairness als Lebensader des Rechtsstaats

Peter G. Achten / 01. Nov 2014 - Chinas Führung will das Justizwesen stärken. Das ist ein hehres Ziel, doch es gibt noch sehr viel zu tun.

China: Der Rechtsstaat und die Partei

Peter G. Achten / 23. Okt 2014 - Chinas Führung stellt diese Woche die Weichen für die Zukunft des Landes. Justizsystem und Wirtschaft sind Kernpunkte des Plenums.

Hongkong ist nicht Tiananmen

Peter G. Achten / 06. Okt 2014 - In westlichen Medien werden die Studentenproteste in Hongkong mit Tiananmen 1989 verglichen. Zu Unrecht.

Made in China: Pilcher politisch

Peter G. Achten / 06. Okt 2014 - Parteigeschichte als Doku-Soap: Eine neue chinesische TV-Serie erzählt vom Leben und Wirken des grossen Reformers Deng Xiaoping.

Der Aufstand in Hong Kong

Red. / 05. Okt 2014 - .

Seite wechseln: