Genveränderte Nahrungsmittel

Genveränderter Mais

Lösung des Hungerproblems? Bauern am Gängelband von Konzernen? Wer übernimmt die Haftung?

Zentrum der Gesundheit
 Red.

> Sperberauge

»Goldener Reis» in den USA: Anbau verboten, Importe erlaubt

Red. / 11. Sep 2018 - «Golden Rice» war in Medien als Durchbruch genveränderter Lebensmittel gefeiert worden. Heute herrscht Ernüchterung.

Kurt Marti

> Sperberauge

Eine herbe Schlappe für Monsanto

Kurt Marti / 04. Feb 2016 - Vor fünf Jahren erhielt Monsanto ein Patent für virenresistente Melonen. Jetzt wurde das Patent widerrufen.

Professoren lassen sich für Gentech-Promo bezahlen

Red. / 02. Nov 2015 - Die Biotech-Industrie zahlt freundlich gesinnten Forschern grosszügig Reisen und Auftritte. Das enthüllen vertrauliche E-Mails.

Kommen bald erste Gentech-Tiere auf unsere Teller?

Billo Heinzpeter Studer / 02. Jun 2014 - Die US-Firma AquaBounty lobbyiert seit Jahren, dass die US-Lebensmittelbehörde FDA ihren Gentech-Lachs zulässt.

Vatikan ist voll des Lobes für den Gentech-Reis

Kurt Marti / 08. Apr 2013 - Die Philippinos wollen den Golden Reis nicht. Die Päpstliche Akademie der Wissenschaften hingegen propagiert den Gentech-Reis.

Monsanto und die Terminator-Technologie

Kurt Marti / 28. Feb 2013 - Falls der Monsanto-Konzern einen laufenden Prozess vor der US-Justiz verliert, schlägt die Stunde der Terminator-Technologie.

Ein Nobelpreisträger zwischen Bibel und Gentechnik

Kurt Marti / 07. Dez 2012 - Der Schweizer Nobelpreisträger Werner Arber versucht dem Papst die Grüne Gentechnik schmackhaft zu machen. Mit etwas Bibelkunde!

Pakt mit dem Panda: WWF vor Gericht abgeblitzt

Kurt Marti / 11. Okt 2012 - Der WWF wollte den Film «Der Pakt mit dem Panda» gerichtlich stoppen. Doch jetzt hat das Landgericht Köln den WWF ausgebremst.

Dieser Käfer blamiert den Monsanto-Konzern

Mireille Mata / 16. Jul 2012 - Der gentechnisch veränderte «Bt-Mais» sollte ihn vernichten. Doch der Maiswurzelbohrer hat sich ans Gift gewöhnt und ist resistent.

Schweiz als Zielland für kontaminierten Honig

Urs P. Gasche / 10. Sep 2011 - Die EU verbietet Honig mit genveränderten Rückständen. Die Schweiz droht zum bevorzugten Absatzland von Bienenhonig zu werden.

Gen-Saatgut: Monsanto wälzt Haftung auf Käufer ab

Urs P. Gasche / 11. Mai 2011 - Der Weltkonzern zahlt Bauern selbst bei Riesenschäden, die sein genverändertes Saatgut anrichtet, höchstens den Preis des Saatguts.