5G-Netze: Nutzen und Risiken

5G-Netz

Langzeitwirkungen bleiben unerforscht. Offene Fragen öffnen Raum für Mutmassungen und Angstmacherei.

cc

5G-Strategie des Bundes: Transparenz sieht anders aus

Kurt Marti / 06. Sep 2019 - Welche Strategie verfolgt das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) im Hinblick auf die Weltfunkkonferenz? Eine mühsame Spurensuche.

Mobilfunkstandard 5G: «Grossversuch an der Bevölkerung»

Tobias Tscherrig / 26. Aug 2019 - Ein deutscher Professor kritisiert die Einführung von 5G und fordert vertiefte Forschungen, bevor das Netz installiert wird.

5G-Netze werden die Belastung mit HF-Strahlen vervielfachen

Red. / 26. Jul 2019 - Eine Gruppe von Fachleuten und NGOs sieht Gesellschaft, Umwelt und Menschen in Gefahr. Offene Fragen öffnen Raum für Mutmassungen.

Mobilfunk-Anbieter sponsern Handy-Strahlenforschung

Kurt Marti / 14. Jun 2019 - Swisscom und Sunrise finanzieren eine Stiftung, die bezweckt, «interessenneutrale» Fakten zur Mobilfunkstrahlung zu vermitteln.

Die 5G-Hochfrequenz-Welle rollt an

Kurt Marti / 07. Jun 2019 - An der nächsten Weltfunkkonferenz werden die Weichen für das Hochfrequenz-5G gestellt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

5G könnte Wetterbeobachtung stören

Daniela Gschweng / 19. Mai 2019 - In den USA wurden 5G-Frequenzen vergeben, die Wettersatelliten stören. Das kann die Wettervorhersage weltweit beeinträchtigen.

Mobilfunk-Anbieter sponsern ETH-Forschungsstiftung

Kurt Marti / 27. Nov 2015 - Der Bock ist einmal mehr der Gärtner: Swisscom, Sunrise und Salt sponsern die «Forschungsstiftung Strom und Mobilkommunikation».