Coronavirus: Information statt Panik

Coronavirus Covid-19

Covid-19 fordert Behörden und Medien heraus. Infosperber filtert Wichtiges heraus.

zvg
Seite wechseln:

Twitter, Facebook und Youtube zensurieren Corona-Video

Urs P. Gasche / 03. Aug 2020 - «Social Media» verbieten zu behaupten, das Malaria-Medikament HCQ nütze gegen Covid-19, Masken aber kaum. Protest bleibt aus.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Neue Meta-Studie: Masken reduzieren schwere Erkrankungen

Urs P. Gasche / 02. Aug 2020 - Masken reduzieren nicht nur das Risiko, dass Infizierte andere anstecken, sondern sie schützen auch die Maskentragenden selber.

Die starke Grippewelle von 2015 forderte 40 Prozent mehr Tote

Urs P. Gasche / 31. Jul 2020 - Dank getroffener Massnahmen und dank praktisch keiner Armutsviertel verlief die Corona-Pandemie in der Schweiz bisher glimpflich.

Die Covid-19-Task Force übertrieb den Nutzen der Masken massiv

Urs P. Gasche / 27. Jul 2020 - Das wissenschaftliche Beratungsgremium des Bundesrats wollte ein Masken-Obligatorium. Übertreibung sollte wohl Druck erzeugen.

 Red.

> Sperberauge

Quarantäne aus Risikoländern: Ausnahme für viele Geschäftsleute

Red. / 24. Jul 2020 - Nicht alle «Einreisenden» müssen in Quarantäne. Die Verordnung des Bundesrats verschont viele ausländische Geschäftsleute.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Neuste Corona-Statistiken aufbereitet und analysiert

Urs P. Gasche / 23. Jul 2020 - Infosperber publiziert Grafiken und Analysen von Josef Hunkeler, dem langjährigen Gesundheitsspezialisten des Preisüberwachers.

Pandemische Wörter und ihre unterschiedliche Ansteckungskraft

Jakob Weiss / 19. Jul 2020 - Vor dem «Systemrelevanten» kommt das Lebensnotwendige. Ein Essay über Corona, die Landwirtschaft und neue Wortschöpfungen.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Swiss Covid-19 Task Force korrigiert alarmistische Wortwahl

Urs P. Gasche / 19. Jul 2020 - Aufgrund einer Intervention von Infosperber bezeichnet die Task Force «positiv Getestete» künftig nicht mehr als «Patienten».

Corona-Faktencheck: «Infodemie in der Pandemie»

Tobias Tscherrig / 17. Jul 2020 - Seit Beginn der Pandemie nimmt die Zahl von Fake-News drastisch zu. Faktencheck-Organisationen aus 5 Ländern liefern eine Analyse.

Jean-Pierre Schiltknecht

> Kommentar

Der Bund subventioniert Coronaviren-Flüge aus Risiko-Ländern

Jean-Pierre Schiltknecht / 13. Jul 2020 - In Flugzeugkabinen gelten weder Abstandsregeln noch eine Pflicht von Passagier-Adresslisten für ein nachträgliches Tracing.

Für die Schweiz ist bei Corona die EU zentral, nicht China

Jürg Müller-Muralt / 12. Jul 2020 - Ohne EU-Kooperation hätte es in der Schweiz während der Corona-Krise ungemütlich werden können. Renationalisierung ist ein Irrweg.

Umfrage: Kein «weiter so» nach Corona, sagen die Briten

Daniela Gschweng / 12. Jul 2020 - Nur sechs Prozent der Briten wollen die alte Wirtschaftspolitik zurück. Die Mehrheit will ein gerechteres und grüneres System.

Corona: Viele grosse Medien übertreiben

Urs P. Gasche / 09. Jul 2020 - Die Einteilung in «Neuinfizierte» und «Genesene» weckt den falschen Eindruck, es würden alle Angesteckten krank.

Stark steigende Corona-Fallzahlen: Unvollständige Informationen

Urs P. Gasche / 06. Jul 2020 - Die neuen Coronafälle in der Schweiz seien «beunruhigend», sagt BAG-Direktor Pascal Strupler. Doch die BAG-Zahlen sind lückenhaft.

Auch ohne neue Corona-Fälle steigen die «Fallzahlen» weiter!

Urs P. Gasche / 19. Jun 2020 - Massnahmen abhängig zu machen von neuen Fällen pro 100'000 Einwohner und von der R-Zahl, sei Unsinn, erklärt ein Mathematiker.

Urs P. Gasche

> Sperberauge

SVP macht keinen Unterschied zwischen Demokratie und Sport

Urs P. Gasche / 19. Jun 2020 - Landauf landab werfen SVP-Exponenten Bundesrat und Kantonsbehörden vor, bei den Corona-Massnahmen mit zwei Ellen zu messen.

Corona: Mit fragwürdigen Tricks gegen Hydroxychloroquin

Werner Vontobel / 17. Jun 2020 - Kann man Covid-19 mit einem billigen Virenhemmer heilen? Fakt ist, dass unsere Gesundheitsbehörden genau das nicht wissen wollen.

Corona und die «neue» Normalität der Schulen

Heinz Moser / 09. Jun 2020 - Nach dem Lockdown der Schulen hat seit dem 11. Mai der Unterricht wieder begonnen. Kann daraus gelernt werden?

Daniela Gschweng

> Sperberauge

Gastro-Schutzkonzept vs. Datenschutz

Daniela Gschweng / 09. Jun 2020 - Corona-Tracking schön und gut – aber müssen Gäste wirklich ihre Privatsphäre gegen ihre Gesundheit abwägen?

13 irreführende und falsche Behauptungen zur Corona-Epidemie

Urs P. Gasche / 08. Jun 2020 - Selbst seriöse Medien verbreiten weiterhin viele Halbwahrheiten zum Risiko und zur Verbreitung von Covid-19. Hier ein Faktencheck.

Zuerst Milliarden vom Staat kassieren, dann Steuern senken

Hanspeter Guggenbühl / 04. Jun 2020 - Nach der Krise will Economiesuisse rückwärts: «Zurück auf die Erfolgsspur». Dafür soll der Staat schlanken und Steuern senken.

Gesundheit zuerst: Coronabewältigung soll(te) Vorbild sein

Urs P. Gasche / 01. Jun 2020 - Allzu oft verhinderten wirtschaftliche Interessen wirksame Massnahmen zum Gesundheitsschutz und zur Prävention. Jetzt nicht mehr.

Werner Vontobel

> Kommentar

Verschuldung durch Corona: Es ist genug Geld da – leider

Werner Vontobel / 31. Mai 2020 - Damit die Corona-Krise nicht zur globalen Depression wird, müssen sich die Staaten massiv verschulden. Warum das ein Problem ist.

Pandemie: Prognosen sind schwierig …

Christian Müller / 29. Mai 2020 - «Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.» Das Bonmot trifft auch den «Global Health Security Index».

Tobias Tscherrig

> Glosse

Corona: Alkohol und Blumen gegen die Depression

Tobias Tscherrig / 26. Mai 2020 - Social Distancing ist das Gebot der Stunde. Aber der Selbsterhaltungstrieb der Bevölkerung stirbt mit Alkohol und Blumen.

Marc Chesney

> Kommentar

Von der Pest zum Coronavirus

Marc Chesney / 25. Mai 2020 - Das Ende der Pandemie kann zu Fortschritten führen, falls wir uns von der Finanzlogik und der zügellosen Globalisierung entfernen.

Corona Covid-19: Nutzen von Blutverdünnern bestätigt

Urs P. Gasche / 24. Mai 2020 - Risiko-Patienten sollten schon bei ersten Symptomen Blutverdünner erhalten, empfiehlt der Münchner Chefarzt Clemens Wendtner.

Beat Allenbach

> Kommentar

Was heisst Normalität nach Coronavirus?

Beat Allenbach / 24. Mai 2020 - Wir warten sehnsüchtig auf die Normalität. Doch darf in vielen Dingen durchaus etwas Neues normal werden.

Jürg Müller-Muralt

> Kommentar

Ein Medizinprofessor im Wutbürger-Modus

Jürg Müller-Muralt / 23. Mai 2020 - Die Wut siegt über die Argumentationsstärke. Eine Replik zum Artikel «Die Katastrophenszenarien waren offensichtlich falsch».

«Das Coronavirus macht unter den Armen doppelt so viele krank»

Red. / 22. Mai 2020 - Unterprivilegierte trifft die Krise nicht nur wirtschaftlich, sondern auch gesundheitlich am stärksten, erklärt Robert Reich.

Wirtschaft darf öffnen - Volksrechte bleiben beschränkt

Monique Ryser / 20. Mai 2020 - Jetzt müssen auch die Regeln für Demonstrationen angepasst werden. Das fordert Amnesty International.

Andreas Zumach

> Kommentar

Die WHO braucht weltweit Beobachter und mehr Staatsgeld

Andreas Zumach / 20. Mai 2020 - Washington nutzte die Generalversammlung für Vorwürfe. Doch auch die Europäer müssen Solidarität erst noch beweisen.

Bernd Hontschik

> Kommentar

Der Corona-Zahlenschrott

Bernd Hontschik / 19. Mai 2020 - Wer die massiven Eingriffe in unsere Leben so fragwürdig begründet, verursacht das wachsende Misstrauen selber. Medien machen mit.

 Red.

> Sperberauge

Corona: Therapie mit Blutverdünner im Emmental «erfunden»

Red. / 18. Mai 2020 - Im Emmental wurde die Anti-Covid-19-Therapie mit Blutverdünnern entdeckt. Ein Fachmagazin berichtet.

Corona: «Die Katastrophenszenarien waren offensichtlich falsch»

Urs Scherrer / 16. Mai 2020 - Medizinprofessor Urs Scherrer bezeichnet die Corona-«Task Force» als Deckmäntelchen für die Entscheidungsunfähigkeit der Politik.

Die grosse Corona-Welle ist in der Schweiz zu Ende

Urs P. Gasche / 14. Mai 2020 - Todesopfer wegen Covid-19 tendieren nach ganz unten. Das zeigen die neusten Zahlen des Bundesamts für Statistik.

Statistiker: «Lockerung nicht nur von R-Zahl abhängig machen»

Urs P. Gasche / 11. Mai 2020 - Die Zahl der durchschnittlichen Ansteckungen pro Infizierter wird aufgrund unsicherer Zahlen geschätzt, sagen deutsche Statistiker.

 Red.

> Sperberauge

Infiziert, krank, nicht getestet, nicht in der Statistik

Red. / 11. Mai 2020 - Ein Infosperber-Leser berichtet, was er zu Hause durchgemacht hat und dass er sich nach einem Monat noch immer nicht fit fühlt.

Im Corona-Beirat ist nur eine einzige Frau

Barbara Marti / 10. Mai 2020 - In der Öffentlichkeit dominieren in der Corona-Krise Männer, die sich von Männern beraten lassen. Frauen droht ein Rückfall.

«Alle Corona-Patienten mit Blutverdünnern behandeln»

Urs P. Gasche / 09. Mai 2020 - Manche Covid-19-Patienten wären nicht gestorben, wenn man ihnen rechtzeitig Gerinnungshemmer gegeben hätte. Das zeigen Obduktionen.

Corona-Tests übersehen zu viele Infizierte

Monique Ryser / 08. Mai 2020 - Abstriche im Rachen und Bluttests sind ungenau. Bei falschen Resultaten werden Gesunde als Kranke behandelt und Kranke als Gesunde.

Corona-Patienten werden vor Spitaleinlieferung kaum behandelt

Werner Vontobel / 06. Mai 2020 - Nach dem ersten Auftreten von Symptomen könnte man mehr tun, sagen Experten. Denn einmal im Spital, sei das Sterberisiko gross.

Silvia Henke

> Kommentar

kontertext: Wenn Vögel vom Himmel fallen

Silvia Henke / 06. Mai 2020 - Die Fragilität, die das Virus für Gesundheit und Wohlstand mit sich bringt, betrifft vieles, insbesondere auch die feste Meinung.

Andreas Zumach

> Kommentar

Corona-Impfung für Arm und Reich: EU muss Tatbeweis erbringen

Andreas Zumach / 05. Mai 2020 - Die EU kann mit der Corona-Geberkonferenz Verantwortung übernehmen. Aber vielleicht will sie sich nur global besser aufstellen.

Die Geschichte der tödlichen Pandemien der letzten 2000 Jahre

Urs P. Gasche / 04. Mai 2020 - Schlimm waren Beulenpest und Schwarzer Tod (beide von Bakterien) sowie die von Viren stammenden Pocken, Spanische Grippe und AIDS.

Corona: US-Militärs entwickeln schnellen Covid-19-Test

Monique Ryser / 03. Mai 2020 - Spezialisten für biologische und chemische Kriegsabwehr haben Forschung auf Corona umgestellt. Test soll Infektion sofort anzeigen.

Zu viele Coronakranke in Pflegeheimen kommen in Intensivstation

Urs P. Gasche / 03. Mai 2020 - «Wollen Sie wirklich die letzten 14 Tage auf dem Bauch liegend, an einer Beatmungsmaschine und ohne Angehörige verbringen?»

Urs P. Gasche

> Sperberauge

Corona: Schweizer Wissenschaftler machen ihr Wissen nun publik

Urs P. Gasche / 01. Mai 2020 - Die vom Bundesrat beauftragte Task Force veröffentlicht und aktualisiert ständig ihr zusammengetragenes Wissen.

Mit dem Velo aus dem Lockdown

Felix Schindler / 01. Mai 2020 - Internationale Grossstädte erstellen in den nächsten Wochen provisorische Fuss- und Radwege gegen den drohenden Verkehrskollaps.

Covid-19 greift auch die Niere, das Herz und das Hirn an

Urs P. Gasche / 30. Apr 2020 - Risiko-Patienten sind nicht nur Menschen mit Lungenproblemen. Berichte aus den USA bestätigen den Infosperber-Bericht vom 23. März.

Corona: Auch die freiwilligen Helfer bräuchten Hilfe!

Christian Müller / 30. Apr 2020 - Sie haben keine Lobby im Bundeshaus – und ohne Lobby-Einsatz wird in Bundesbern kein Geld gesprochen. Ein Beispiel aus Biel.

Hanspeter Guggenbühl

> Kommentar

Swiss-Stutz statt Klimaschutz

Hanspeter Guggenbühl / 30. Apr 2020 - Null CO2 hier, mehr CO2 da: Mit der 1,3-Milliarden-Bürgschaft für die Swiss desavouiert der Bundesrat ohne Not seine Klimapolitik.

Wie Corona die Digitalisierung der Schulen beschleunigt

Heinz Moser / 29. Apr 2020 - Digitales Lernen hat sich dank Corona als mächtiges Werkzeug erwiesen. Was geschieht damit, wenn die Schulen wieder öffnen?

Zahl der Corona-Toten im Vergleich zu einer schweren Influenza

Urs P. Gasche / 28. Apr 2020 - Neuste Zahlen des BfS: Bisher mehr Verstorbene in TI, VD, GE als bei schwerer Grippe, doch in fast allen anderen Kantonen weniger.

Corona vermindert die Produktivität stärker als den Umsatz

Hanspeter Guggenbühl / 28. Apr 2020 - Arbeiten ja, wenn nötig zu Hause. Konsumieren nur bedingt. Wie die Mittel gegen Corona die Produktivität der Wirtschaft senken.

Nach der Pandemie droht der Hunger

Christa Dettwiler / 27. Apr 2020 - Das Welternährungsprogramm rechnet damit, dass sich die Zahl hungernder Menschen bis Ende des Jahres fast verdoppeln könnte.

Corona: Medien verbreiten weiter unbeirrt statistischen Unsinn

Urs P. Gasche / 26. Apr 2020 - Viele schlagen alle Warnungen in den Wind und publizieren täuschende Ländervergleiche der an Covid-19 Verstorbenen.

Corona rettet Leben in Spanien

Niklaus Ramseyer / 26. Apr 2020 - Dank dem Corona-Virus können 1200 Kampfstiere in Spanien nicht öffentlich zu Tode gequält werden.

Beat Gerber

> Kommentar

Virenfreie Frischluft

Beat Gerber / 26. Apr 2020 - Fern des Corona-Lärms tauchen beim Spazieren simple Fragen über Wissenschaft, Erfindergeist und Verdichtung auf.

Seite wechseln: