Anders Reisen – Umwelt schonen

Velofahrer

Wie sich der Konflikt zwischen Reiselust und Klimafrust entschärfen lässt: Alternativen im Tourismus.

hpg

Anders Reisen: Das Wohnzimmer als Ferienziel

Tobias Tscherrig / 09. Jul 2019 - Trotz Umweltbelastung wollte unser Autor verreisen. Es kam anders: Er blieb zuhause und reduzierte seinen ökologischen Fussabdruck.

Warum klimaverträgliches Reisen auf Widerstand stösst

Hanspeter Guggenbühl / 30. Jun 2019 - Öfter, schneller, weiter – das gilt nicht nur für die Schweizer Bevölkerung, sondern auch für Gäste, die in die Schweiz reisen.

Wie ein Auslandjournalist auf Bahn und Bus kommt

Erich Gysling / 19. Jun 2019 - Selbst Ausland- und Reisejournalisten, die über ferne Länder berichten, reisen zuweilen mit Zug oder Bus. Manchmal unfreiwillig.

Anders reisen: Der Berg ruft

Helmut Scheben / 14. Jun 2019 - Eine Juni-Skitour mit ÖV und Velo. Abenteuer pur, aber Vorsicht! Lesen Sie die Packungsbeilage.

Anders reisen: Dort bleiben, wo die halbe Welt hinwill

Jürg Müller-Muralt / 08. Jun 2019 - Wer an einem Touristenort wohnt, muss nicht auch noch weit weg reisen. Aber er erlebt neben Vorteilen auch negative Entwicklungen.

Anders Reisen: Auf dem Velo nach Rom, Teil II

Hanspeter Guggenbühl / 02. Jun 2019 - Im zweiten Teil seines Reiseberichts, der Fahrt durch Toscana und Lazio, beschreibt der Autor, was ihn aufs Velo treibt.

Anders Reisen: Auf dem Velo nach Rom

Hanspeter Guggenbühl / 31. Mai 2019 - In einer Woche kann man mit dem Flugzeug um die Welt jetten. Oder auf dem Velo nach Rom pedalen. Teil 1: Von Chiasso ans Meer.

Anders Reisen: Zug statt Flug – was der Umstieg bewirkt

Hanspeter Guggenbühl / 26. Mai 2019 - Über Ozeane fährt kein Zug. Im Nahverkehr fliegt kein Jet. Doch dazwischen kann man wählen: Flug oder Zug? Und was bringt's?

Anders Reisen: Weniger weit bringt am meisten

Hanspeter Guggenbühl / 21. Mai 2019 - Wer den Klimawandel bremsen will, muss weniger und anders reisen. Wege dazu zeigt ab heute unsere Reiseserie.