Hätte es Auschwitz&Treblinka auch ohne Hitler gegeben?

Jürgmeier / 27. Jan 2015

Eine Antwort

Es gab Auschwitz und Treblinka schon vor Hitler, denn das sind Ortschaftsnamen. Ohne Hitler wären wahrscheinlich die negativen Assoziationen mit dem Holocaust und dem Genozid an Juden, Zigeunern, Invaliden, Andersdenkenden und Homosexuellen nicht gegeben.
Urs Lauper, am 05. Februar 2015 um 16:30 Uhr

Ihre Antwort

Loggen Sie sich ein. Wir gestatten keine Antwortseinträge anonymer User. Hier können Sie sich registrieren.
Sollten Sie ihr Passwort vergessen haben, können Sie es neu anfordern. Antworten schalten wir neu 9 Stunden nach Erhalt online, damit wir Zeit haben, deren Sachlichkeit zu prüfen. Wir folgen damit einer Empfehlung des Presserats. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge, welche andere Personen, Institutionen oder Unternehmen beleidigen oder unnötig herabsetzen, oder sich nicht auf den Inhalt des betreffenden Beitrags beziehen, zu kürzen, nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen. Über Entscheide der Redaktion können wir keine Korrespondenz führen. Zwei Antwortseinträge unmittelbar hintereinander sind nicht erlaubt.

 

Frühere 'Wer weiss die Antwort'