Frauen in Fundamentalisten-Staaten

Frau hinter Gitter

Die Stellung und die Behandlung von Frauen sind ein starkes Indiz, wie fundamentalistisch ein Staat ist.
Frauen waren zwar meistens schon vor Mohammed verschleiert. Aber Religionen zementieren kulturelle Traditionen.

Amnesty

«Ich zeige Mädchen, dass sie alles werden können»

Barbara Marti / 04. Nov 2015 - In Saudiarabien dürfen Frauen im Dezember erstmals für eine Wahl kandidieren. Nur wenige machen diesen mutigen Schritt.

Fundamentalisten entfernen Ministerinnen aus Foto

Barbara Marti / 18. Jul 2015 - In Israel haben fundamentalistische Medien Ministerinnen aus dem offiziellen Foto des neuen Kabinetts zum Verschwinden gebracht.

Ägypten: Arzt-Prozess wegen Genitalverstümmelung

Barbara Marti / 31. Mrz 2014 - Weil eine 14-Jährige wegen der Operation starb, müssen sich Arzt und Vater vor Gericht verantworten. Das berichtet «Al Arabiya».

Die SRG-Schweizer: Nun doch die Schweizerinnen

Robert Ruoff / 04. Nov 2013 - Die «Sternstunde» eröffnet den Themenmonat mit «Frauen in der frühen Schweizer Geschichte». Das ist irgendwie zukunftsträchtig.

Ägypten entfernt Frauenrechtlerin aus Schulbüchern

Barbara Marti / 15. Jun 2013 - Eine bekannte frühere Aktivistin für Frauenrechte wird aus Schulbüchern eliminiert, weil sie kein Kopftuch getragen hatte.

«Islamische» Kleidung ist arabische Tracht

Amira Hafner - al Jabaji / 05. Jun 2013 - Konvertierte Muslime zeigen sich gerne in «religiöser» Tracht. Medien machen daraus ein Thema. Die zuständige Wissenschaft schweigt

Saudischer Frauenfilm sorgt für Furore

Barbara Marti / 15. Mai 2013 - Haifaa Al-Mansour musste in Saudiarabien vom abgedunkelten Auto aus arbeiten. Ihr mehrfach prämierter Film läuft noch in den Kinos.

Alle Frauen aus Ikea-Katalog der Saudis eliminiert

Barbara Marti / 03. Okt 2012 - In Saudiarabien sind Frauen Menschen zweiter Klasse mit wenig Rechten. Doch in Indien geht es den meisten Frauen noch schlechter.

«US-Rückzug aus Afghanistan ist eine Täuschung»

Red. / 01. Sep 2012 - Die Menschenrechtsaktivistin Malalai Joya über «unheilvolle Verbindungen zwischen der Regierung Karzai, der Nato und den Taliban.»

Auch Saudi-Arabien muss zwei Frauen delegieren

Barbara Marti / 26. Jul 2012 - An die Olympiade senden Saudi-Arabien, Brunei und Katar zum ersten Mal Frauen – auf Druck des IOK und der «Human Rights Watch».

Hildegard: Nur Heiligsprechung zweiter Klasse

Barbara Marti / 08. Jul 2012 - Seit 800 Jahren schreckt der Vatikan vor einer ordentlichen Heiligsprechung zurück. Sie war keine demütige Magd des Herrn.

Homosexuellen-Mahnmal würdigt nun auch Lesben

Barbara Marti / 27. Mai 2012 - Beim Berliner Mahnmal zur Verfolgung von Lesben und Schwulen während der NS-Zeit waren bisher nur küssende Männer zu sehen.

«Kecke» Brüste und Minirock aus Verkehr gezogen

Barbara Marti / 06. Mai 2012 - Schweden ist eines der ersten Länder, wo das Verkehrsschild vor Zebrastreifen entweder eine Frau oder einen Mann zeigen kann.

Frauen werden geopfert – Der Westen schaut zu

Barbara Marti / 14. Mrz 2012 - Zurück zur Total-Diskriminierung der Frauen in Afghanistan – mit Präsident Karzais Segen.

Erstmals schickt Katar Frauen an eine Olympiade

Barbara Marti / 29. Feb 2012 - Katar will die Sommerspiele von 2020 und muss beweisen, dass es das Gleichberechtigungsgebot der Olympischen Charta einhält.

Tunesien: Einsatz gegen die «Feinde Gottes»

Akram Belkaid, Paris / 30. Jan 2012 - Fundamentalistische Salafisten wollen ihre Moral und die Diskriminierung der Frauen allen aufzwingen. Demokraten sind alarmiert.

Lesbische Muslima fordert freiheitliches Denken

Christian Müller / 07. Jan 2012 - Irshad Manji, eine junge Muslima, wird mehr und mehr zur weltweiten Seelsorgerin von jungen Glaubensbrüdern und -schwestern.

Sie will Vergewaltiger nicht heiraten: Gefängnis!

Barbara Marti / 23. Nov 2011 - Die EU will einen von ihr finanzierten Dokumentarfilm über inhaftierte Afghaninnen verbieten. Peinlich für die EU und für Karzai.

Tunesien: Frauen trotz Quote untervertreten

Barbara Marti / 08. Nov 2011 - Die tunesische Parteien hatten auf die aussichtsreichsten Spitzenplätze der Wahllisten Männer gesetzt.

Norwegen will Quotenpflicht für mehr Unternehmen

Barbara Marti / 04. Nov 2011 - Die bestehende 40-Prozent-Frauenquote in Verwaltungsräten will Norwegens Regierung auf noch mehr Unternehmen ausdehnen.

«Wir wollen kein theokratisches Tunesien»

Urs P. Gasche / 27. Okt 2011 - Interview mit Dechir Chemam der islamischen Sieger-Partei an-Nahda. Er wurde am Sonntag in den Verfassungsrat gewählt.

Keine Unterhaltszahlung, weil Scharia Vorrang hat

Barbara Marti / 02. Aug 2011 - Ein Ehepaar aus Saudiarabien, das seit fast dreissig Jahren in Österreich lebt, wird nach islamischem Recht geschieden.

Sogar in Italien: Frauenquote in Verwaltungsräten

Barbara Marti / 29. Jun 2011 - Wer die Quote nicht einhält, muss mit Verwarnung, Geldbusse und Auflösung des Verwaltungsrates rechnen. Das Gesetz ist endgültig.

Belgien verbietet Burka im öffentlichen Raum

Barbara Marti / 22. Jun 2011 - Nach Frankreich verbietet auch Belgien das Tragen des Ganzkörperschleiers Burka im öffentlichen Raum. Das Gesetz ist rechtskräftig.

Frauenquote in Verwaltungsräten mit Sanktionen

Barbara Marti / 11. Mai 2011 - Frankreich hat eine Frauenquote für Aufsichtsräte beschlossen. In Italien und Belgien liegen ähnliche Vorschläge dem Parlament vor.