Befruchtung im Reagenzglas

IVF

Die In-vitro-Fertilisation IVF ist medizinisch einfach – bei bescheidenem Erfolg und Risiken für die Frauen

-

36 Kinder von einem falschen Spermaspender

Red. / 26. Apr 2016 - Kanadische Familien verklagen eine US-Firma wegen falscher Angaben über den Samenspender auf Schadenersatz.

Gutachten empfiehlt Verbot der Leihmutterschaft

Barbara Marti / 29. Mrz 2016 - Eine Leihmutterschaft setzt Frauen massiv unter Druck. Deshalb sollte auch die nicht kommerzielle Form verboten werden.

 Barbara Marti

> Sperberauge

Wenig Geburten aus dem Reagenzglas

Barbara Marti / 27. Jul 2014 - Die «NZZ am Sonntag» gaukelt hohe Erfolgsquote vor und verschweigt Risiken der Hormonbehandlungen für Eizellen.

Zunehmende Kommerzialisierung des Kinderwunschs

Barbara Marti / 17. Okt 2013 - Jetzt kann man an der Börse mit Aktien eines Unternehmens spekulieren, das auf künstliche Befruchtungen spezialisiert ist.

Gegen Abtreibung, In-Vitro-Befruchtung, Verhütung

Barbara Marti / 21. Mrz 2013 - Philippinen oder Costa Rica: Wo die katholische Kirche Einfluss hat, will sie ihre Ethik auch allen Nicht-Katholiken aufzwingen.

Reagenzglas-Embryonen-Tests sind ein Menschenrecht

Barbara Marti / 28. Nov 2012 - Eltern dürfen im Reagenzglas hergestellte Embryonen auf Abnormalitäten untersuchen, entschied der Menschenrechts-Gerichtshof.

Nach Reagenzglas-Befruchtungen ins Gefängnis

Mireille Mata / 02. Sep 2012 - Reproduktions-Mediziner bekommen Angst. Ihr lukratives Geschäft geht verloren, wenn Mitt Romney mit den Abtreibungsgegnern gewinnt.

Stagnierende Erfolgsrate bei Reagenzglas-Zeugungen

Barbara Marti / 15. Mai 2012 - In der Schweiz lassen sich immer mehr Frauen für eine Zeugung im Reagenzglas behandeln. Die Erfolgsrate bleibt bescheiden.

Praxisverbot für Arzt wegen Achtlingen

Barbara Marti / 25. Jun 2011 - Ein Arzt hat mehrmals das Leben von Patientinnen riskiert, weil er zu viele Embryonen einpflanzte, urteilten Kaliforniens Behörden.